Home alternative Medizin Bites Stings Krebs AGB -Behandlungen Zahngesundheit Diät Ernährung Family Health Healthcare Industrie Mental Health Öffentliche Gesundheit, Sicherheit Operationen Operationen Gesundheit
| | Krankheit und Gesundheit >  | Gesundheit | Familiengesundheit |

Was verursacht Schmerzen in den Beinen während der Menstruation?

Von:Familiengesundheit    |    Zeit:

n Erwartung einer möglichen Schwangerschaft gibt der Körper einer Frau ein Ei aus den Eierstöcken frei (Ovulation genannt) und die Gebärmutterschleimhaut verdickt sich um eine einladende Umgebung für das zu nistende Ei zu bilden es wird gedüngt. Wenn keine Befruchtung auftritt menstruiert eine Frau oder hat ihre Periode.

Der Körper einer Frau durchläuft diesen Vorgang der als Menstruationszyklus bezeichnet wird alle 21 bis 35 Tage. Und eine Periode kann 2 bis 7 Tage dauern.

Da sich die Gebärmutter zusammenzieht um das aufgebaute Futter und Blut zu vergießen treten bei Frauen häufig während ihrer Periode Krämpfe auf insbesondere am ersten oder zweiten Tag. Schmerzen im Rücken oder in den Beinen sind ebenfalls häufig.

Schmerzhafte Perioden

Schwere und häufige Schmerzen in Perioden sind eine als Dysmenorrhö bezeichnete Menstruationsstörung. Es gibt zwei Arten von Dysmenorrhoe:

Primäre Dysmenorrhoe. Bedingt durch schwere und abnormale Uteruskontraktionen haben Frauen mit dieser Erkrankung in der ersten Periode frühzeitig Schmerzen und leiden während ihres gesamten Lebens bei jedem Menstruationszyklus an starken Schmerzen.

Sekundäre Dysmenorrhoe. Dies ist das Ergebnis einer physischen Ursache (Beckenentzündung Endometriose oder einer anderen Krankheit oder eines anderen Zustands) und ist nicht etwas das eine Frau in jedem frühen Lebensabschnitt erlebt hat.

Obwohl die durch verursachten Schmerzen Gebärmutterkontraktionen werden häufig im Bauch einer Frau zentriert. Die Schmerzen können sich auf ihren Rücken und /oder ihre Beine ausbreiten.

Jede Frau kann jedoch während ihrer Periode Schmerzen in ihren Beinen verspüren. Dies ist eines der häufigsten Anzeichen von Dysmenorrhoe. Es gibt mehrere Hausmittel die Schmerzen in den Beinen während Ihrer Periode reduzieren können. Ihr Arzt kann Ihnen einen für Sie geeigneten Behandlungsplan zusammenstellen der möglicherweise rezeptfreie Schmerzmittel umfasst.

Acetaminophen und nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente (NSAIDs) wie Aspirin und Ibuprofen können helfen Sie die Chemikalie im Körper zu blockieren der gedacht wird um die Schmerz in Ihren Beinen zu verursachen. Es kann auch Rückenschmerzen und die Schmerzen von Krämpfen während Ihrer Periode lindern. Andere Behandlungen die viele Frauen für wirksam befunden haben umfassen:

Heizkissen auf dem Gebiet Heißes Bad oder Dusche Massage Ernährungsumstellung während der Menstruation (Erhöhung der Proteinaufnahme und Verringerung von Zucker und Koffein)

Tipp

Es gibt keinen Grund an Beinen zu leiden - oder so Schmerzen - während Ihrer Periode. Wenn Sie während der Menstruation Schmerzen haben sprechen Sie mit Ihrem Arzt um einen Behandlungsplan zu erstellen der Ihrer Krankengeschichte Ihrem Lebensstil und der Art der Schmerzen entspricht

Krankheit und Gesundheit >> Familiengesundheit

Welche Hausmittel gegen Verstopfung während der Schwangerschaft zu nehmen sind
ahrscheinlich erwarten Sie während der Schwangerschaft Übelkeit und Erschöpfung aber Verstopfung ist eines dieser Symptome über die nicht alle Frauen Bescheid wissen. Die Ursache für Schwangerschaftsverstopfung ist hormonell bedingt: Ihre sich verä
Darf ein Baby Joghurt essen?
oghurt ist im Allgemeinen in der Liste der sicheren Erstnahrungsmittel für Babys enthalten. Joghurt enthält zusätzliches Kalzium und Protein sowie aktive Kulturen die die Verdauungstätigkeit Ihres Babys unterstützen können. Es ist mild genug dass s

Körperliche Anzeichen, dass ein Teenager raucht Pot

arihuana gilt als die am häufigsten konsumier

more >

logo

Copyright © Krankheit und Gesundheit Alle Rechte vorbehalten