Home alternative Medizin Bites Stings Krebs AGB -Behandlungen Zahngesundheit Diät Ernährung Family Health Healthcare Industrie Mental Health Öffentliche Gesundheit, Sicherheit Operationen Operationen
| | Krankheit und Gesundheit | Krebs | Leukämie |

Was ist Leukämie

Von:Leukämie    |    Zeit:2017/3/13

? Leukämie ist eine Krebserkrankung des Knochenmark und Blut . Leukämie auftritt, wenn Knochenmarkzellen zu reproduzieren abnormal , was zu einem Überschuss von bestimmten Arten von Blutzellen. Es gibt eine Vielzahl von Formen der Leukämie, und diese Formen werden nach der Blutzellen beteiligt klassifiziert. Die Behandlung von Leukämie beinhaltet Chemotherapie, Bestrahlung und Knochenmarktransplantationen. Merkmale

Alle Formen der Leukämie Einfluss auf die weißen Blutzellen des Körpers durch die Erhöhung der Zahlen oder Erzeugung unreife Zellen, die nicht richtig funktionieren, sind . Dieser Überschuss an weißen Blutzellen können zu einem Mangel an roten Blutzellen führen . Diese Veränderungen in der Funktion und das Gleichgewicht der Blutzellen kann das Immunsystem nicht in der Lage , Infektionen abzuwehren , die tödlich sein können, zu machen.
Typen

Es gibt vier spezielle Typen Leukämie : akute myeloische Leukämie ( AML) , akuter lymphatischer Leukämie ( ALL) , chronischer myeloischer Leukämie ( CML) und chronischer lymphozytischer Leukämie ( CLL) . Die lymphatischen Formen der Leukämie , ALL und CLL , sind das Ergebnis von den weißen Blutzellen Multiplikation ungewöhnlich . Myeloische Leukämie tritt aus Veränderungen in den Zellen, die Thrombozyten zu erzeugen, einige weiße Blutkörperchen und rote Blutkörperchen. Akute Formen der Leukämie sind durch die Anwesenheit der unreifen Zellen, die die Blut ( Blasten ) und schnelle Fortschreiten der Krankheit zu erzeugen, gekennzeichnet, während chronische Leukämie hat eine langsamere Progression und keine Blastenzellen .
Effects

die Symptome der Leukämie unterscheiden sich nach der Art der vorhandenen Leukämie. Oft Menschen mit CML oder CLL haben keine klaren Symptome und Krankheit ist nach der routinemäßigen Blutuntersuchungen diagnostiziert. Die häufigsten Symptome der Leukämie sind Müdigkeit, Blutergüsse, Schwäche , Atemnot , Blässe, Nachtschweiß und Fieber. Leukämie einen Überschuss von weißen Blutzellen im Körper , die zu einem Mangel an Blutplättchen und rote Blutkörperchen und eine schwere Belastung für das Immunsystem führt.
Prävention /Lösung

Die Ursachen der Leukämie sind derzeit nicht bekannt , daher gibt es keine Möglichkeit , um die Krankheit zu verhindern. Allerdings können Leukämie behandelt werden, und die 5-Jahres- Überlebensraten bei einigen Formen der Leukämie sind hoch, bis zu 90 Prozent für die CML , zum Beispiel. Leukämie mit Chemotherapie, Bestrahlung oder Blut -und Knochenmarktransplantationbehandelt. Knochenmarktransplantationen werden in der Regel nur für die am schwierigsten zu behandeln oder fortgeschrittenen Stadien der Krankheit durchgeführt.
Überlegungen

Leukämie für mehr als 2 Prozent aller Krebsdiagnosen . Nach 2008 Überwachung, Epidemiologie und End Results Programm Bericht des National Cancer Instituts fast 140.000 Menschen mit Leukämie, Lymphom oder Myelom im Jahr 2008 diagnostiziert werden. Leukämie führt zu mehr Todesfällen bei Personen unter 20 Jahre alt als jede andere Form von Krebs.

Krankheit und Gesundheit >> Leukämie

Mylar Dysplastische Syndrom
myelodysplastischen Syndrom (MDS ) oder Mylar- Dysplasie, ist ein Satz von Leukämie - ähnlichen Syndrome , die die Blutbestandteile und Knochenmark beeinflussen. Es gibt mehrere Erkrankungen, die mit myelodysplastischen Syndrom , darunter mehrere For
Was ist Benzol gefunden in
? Benzol ist ein aromatischer Kohlenwasserstoff, oder Aren , mit th chemische Formel C ₆ H ₆ . Obwohl ähnlich wie aliphatische Kohlenwasserstoffe , die nur aus den beiden Elementen Kohlenstoff und Wasserstoff ist die Chemie der Aromaten wesentlich a

Was sind die Vorteile für die Rückwirkende CLL

Die Department of Veterans Affairs ist seit l

more >

Copyright © 2010-2018 Krankheit und Gesundheit Alle Rechte vorbehalten