Home alternative Medizin Bites Stings Krebs AGB -Behandlungen Zahngesundheit Diät Ernährung Family Health Healthcare Industrie Mental Health Öffentliche Gesundheit, Sicherheit Operationen Operationen
| | Krankheit und Gesundheit | Krebs | Krebs-Behandlungen |

Wie man den Schmerz verursacht durch eine Chemotherapie verkleinern

Von:Krebs-Behandlungen    |    Zeit:2016/7/30

intravenöse Chemotherapie ist oft unbequem - und die Nebenwirkungen können zusätzliche Schmerzen zu erzeugen. Befolgen Sie diese Schritte , um die Beschwerden der Behandlung zu erleichtern. Was Sie
-Computer mit Internetzugang
Telefon Brauchen
Weitere Anweisungen anzeigen
Verstehen Nebenwirkungen durch Chemotherapie
1

Machen Sie sich mit möglichen Nebenwirkungen und lernen, ihre Zeichen zu erkennen . Häufige Nebenwirkungen einer Chemotherapie sind Müdigkeit , Übelkeit , Haarausfall , Infektionen, Entzündungen im Mund -und unregelmäßigen Stuhlgang , unter anderem.
2

Prüfen Sie mit Ihrem Arzt , um die spezifische Reihe von Nebenwirkungen , die mit den Drogen bestimmen die Sie einnehmen . Eine Reihe von Medikamenten kann für die Chemotherapie eingesetzt werden , und in den meisten Fällen wird Ihr Arzt werden nur die Verabreichung einer Kombination wählen zu Ihnen.
3

entsprechende Änderungen in der Ernährung oder Lebensgewohnheiten , um um die Nebenwirkungen der Chemotherapie zu reduzieren. Zum Beispiel , gesunde Lebensmittel zu essen senkt das Risiko, an Mund -und Rachen , die Schmerzen verursachen können . Um eine Infektion zu verhindern , waschen Sie Ihre Hände häufig , meiden Menschen mit Erkältungen oder anderen ansteckenden Krankheiten und gründlich waschen, Obst und Gemüse.
Behandlung von Schmerzen durch Chemotherapie
4 < p verursacht > Halten Sie Ihren Arzt Laufenden über jeden Schmerz, den du durch Chemotherapie fühlen. Beschreiben Sie Ihre Schmerzen Schwankungen auf einer Skala von 1 bis 10 , andere geben einen konkreten Sinn von dem, was Sie erleben. Seien Sie konkret bei der Beschreibung , was weh tut und wo , so dass Ihr Arzt die entsprechenden Medikamente verschreiben , um die Symptome zu reduzieren .
5

Nehmen verordneten Medikamente genau nach Zeitplan und benachrichtigen Sie sofort Ihren Arzt , wenn Sie einen Tropfen in einer Mitteilung Wirksamkeit der Medikamente . Warten Sie nicht , bis der Schmerz beginnt, Ihre Medikamente zu nehmen , es sei denn , Ihr Arzt hat ausdrücklich empfohlen anders .
6

Entdecken alternativen Therapien. Zum Beispiel wurde berichtet, Hypnose zur Verringerung der Schmerzen und konnte effektiv für Chemotherapie -Patienten. Akupunktur und Akupressur kann auch in einigen Fällen wirksam sein . Meditation und Entspannungsübungen können eine sehr positive Wirkung haben , wenn sie in Verbindung mit Ihrem vorhandenen Medikamente eingesetzt.

Krankheit und Gesundheit >> Krebs-Behandlungen

Speiseröhrenkrebs Strahlentherapie
Die Speiseröhre ist ein hohles Rohr, dass Nahrung vom Mund in den Magen bringt . Nach Angaben des National Cancer Institute, sind über 17.000 Menschen mit Speiseröhrenkrebs jedes Jahr diagnostiziert. In Speiseröhrenkrebs, bösartigen Zellen wachsen un
Wie Vitamin D verbessert die Differenzierung mit Cäsiumchlorid
Dr. Keith Brewer, Ph.D., zum ersten Mal die Verwendung von Cäsiumchlorid zur Behandlung von Krebs . Jedoch Robert Barfuß später modifiziert dieses Protokoll, um Calcium und Vitamin D, um die Wirksamkeit der Behandlung zu verbessern umfassen . Die Kom

Arten von Chemo

Chemotherapie Behandlungen beinhalten die Ein

more >

Copyright © 2010-2018 Krankheit und Gesundheit Alle Rechte vorbehalten