Home alternative Medizin Bites Stings Krebs AGB -Behandlungen Zahngesundheit Diät Ernährung Family Health Healthcare Industrie Mental Health Öffentliche Gesundheit, Sicherheit Operationen Operationen
| | Krankheit und Gesundheit | Krebs | Hirntumor |

Brain Cancer Treatment

Von:Hirntumor    |    Zeit:2013/8/30

Brain Krebs Behandlung variiert von Patient zu als Faktoren, wie das Alter der Person , die allgemeine Fitness und wo sich der Tumor im Gehirn Patient muss in Betracht gezogen werden . Die Art von Gehirntumor leidet , der wird den Patienten ist auch Teil des dynamischen beteiligt. Brain Krebs Behandlung windet oft ein berechnet Kombination von Operation , Strahlentherapie und Chemotherapie. Kraniotomie

Beim Gehirn-Chirurgie wird beschlossen , das Ziel ist , so viel von einem Gehirntumor wie möglich zu entfernen . Je mehr , desto besser , die entfernt werden kann, sind die Chancen für den Patienten. Aber diese Entfernung schwierig durch die Position des Gehirns Krebs sowie von der Gesundheit des Patienten vorgenommen werden. Eine Operation genannt Kraniotomie durch Öffnen der Schädel des Patienten , um das Gehirn freizulegen durchgeführt. Der Chirurg wird dann entfernen Sie so viel von der Tumor als sicher , bevor mit Draht , um den Schädel wieder an seinen Platz zu sichern geführt werden. Es kann bis zu acht Wochen lang vor der Wiederherstellung aus einer Kraniotomie ist komplett
externen Strahlentherapie

Ob ein Gehirntumor entfernt wurde ganz oder nur teilweise übernehmen . , Strahlentherapie verwendet werden. Strahlung kann keine unsichtbaren Gehirn Krebszellen nach der Operation hinter links, mit einer externen Strahlentherapie die am häufigsten verwendete Methode , dies zu tun zu töten. Diese Form der Behandlung verwendet eine Maschine , um den Bereich des Gehirns mit Strahlendosen über einen Zeitraum von Wochen zu bombardieren. Eine Form der externen Strahlentherapie , die mehrere Dosen von Strahlung , die nicht so intensiv wie normale verwendet wird, trotz seines Namens , stereotaktische genannt hyperfractionation .
Radiochirurgie

Radiochirurgie verwendet keine Operation. Es ist der Begriff , wenn eine einzelne Dosis von Strahlung an einem Gehirntumor gerichtet ist. Computerbilder des Kopfes ermöglichen den Strahl der Strahlung auf die genaue Stelle , wo der Tumor vorhanden ist fokussiert werden. Bei Hirntumoren in empfindlichen Gebieten , ist die stereotaktische Strahlentherapie , mit einer Anzahl von kleineren Dosen der Strahlung trifft den Tumor unter Verwendung der Computerbilder als Führung . A-Strahlung Maschine als Gamma Knife bekannt sendet niedrige Dosis Strahlen aus verschiedenen Winkeln , die an einem Punkt anzuschließen und eine viel leistungsfähiger fokussierten Strahl , die den Tumor behandelt .
Brachytherapie
< p> Radioaktive Kapseln werden in der Behandlung von Hirnkrebs genannt Brachytherapie eingesetzt. Diese Form der Therapie geht darum, die Kapseln in den Tumor direkt , mit der Idee, die ist , die Strahlung direkt neben dem Krebs haben. Diese Behandlung ist oft eine Option, wenn Hirnkrebs hat wieder zu einem Bereich des Gehirns , die vor externer Bestrahlung Behandlungen hatte gekommen ist. Die Brachytherapie ist wünschenswert, weil es eine viel schnellere Möglichkeit , um Strahlung zu verwenden, um Gehirn -Krebs zu behandeln und es nicht in der Nähe des Tumors auf andere Regionen des Gehirns .
Chemotherapie

Im Gegensatz zu anderen Formen von Krebs, Gehirnkrebs ist in der Regel nicht mit einer Chemotherapie aggressiv behandelt . Gehirnkrebs meist wächst in einem sehr langsamen Art und Weise , so dass versucht wird, das Krebszellwachstum , die das Ziel der Chemotherapie ist , ist nicht so wirksam , wie es bei anderen Krebsarten verlangsamen. Es gibt auch ein Problem mit den Chemikalien in der Chemotherapie verwendet werden zu können, in den Bereich , wo der Tumor ist aufgrund der Natur des Gehirns erhalten . Eine Kombination von Medikamenten wird versucht zu sehen, die arbeiten, um Krebszellen zu verringern. Eine besondere Art von Chemotherapeutikum verwendet wird, wenn ein Chirurg nimmt einen Tumor. Genannt Gliadel , kommt es in der Form eines kleinen Wafer , die direkt in das Gehirn , wo der Tumor zuvor war , so dass es effektiver als herkömmliche Chemotherapie, die oral oder durch Injektion verabreicht wird, gesetzt werden kann .

Verwandte Artikel
  1. Zeitliche Tumor Symptome

    Wiederkehrende Kopfschmerzen kann ein Schmerz für jedermann sein , sie

  2. Hirntumor -& Augenschmerzen

    Die Schmerzen, die durch Gehirnkrebs verursacht je nach Patient . Die

  3. Informationen auf einem Glioblastom Grad 4

    Glioblastom ist eine Form der Astrozytom, ein bösartiger Tumor aus Ner

  4. Metastatische Hirntumor Symptome

    Metastatische Gehirnkrebs ist eine Form von Gehirntumoren , die in ein

Krankheit und Gesundheit >> Hirntumor

Neue Behandlung für Krebs und Hirntumoren
Es wurden viele neue Fortschritte in der Behandlung von Krebs und Gehirntumoren . Diese Behandlungen gehen über Chemotherapie und Bestrahlung und bieten neue Hoffnung für Krebspatienten und oft schmerz mehr Möglichkeiten der Behandlung von der Krankh
Metastatische Gehirn Strahlen Prognose
Brain Krebs ist eine Diagnose niemand hören --- Hirntumoren kann sehr kräftezehrend und stören die normale Gehirnfunktionwill . Metastasen oder sekundären Hirntumoren, von Krebs in einem anderen Bereich des Körpers vorhanden ist. , Unabhängig davon,

Wie Brain Tumor Behandlung von Anfällen

Weil Anfälle sind oft die ersten Anzeichen ei

more >

Copyright © 2010-2018 Krankheit und Gesundheit Alle Rechte vorbehalten