Home alternative Medizin Bites Stings Krebs AGB -Behandlungen Zahngesundheit Diät Ernährung Family Health Healthcare Industrie Mental Health Öffentliche Gesundheit, Sicherheit Operationen Operationen
| | Krankheit und Gesundheit | Krebs | Bestrahlung |

Was ist Nuklearmedizin

Von:Bestrahlung    |    Zeit:2015/10/27

? Radioaktive Materialien sind nicht das erste, was man denkt, wenn es um den Bereich der Medizin kommt . Und doch haben medizinische Technologien eine Reihe von Anwendungen für Strahlung gefunden. Das Gebiet der Nuklearmedizin ist ein Spezialgebiet , die mit radioaktiven Stoffen arbeitet . Hier einige weitere Informationen über das Nuklearmedizin ist und wie es verwendet wird. Identification

Was unterscheidet Nuklearmedizin von anderen Arten von Medizin ist die zur Diagnose und Behandlung von Krankheiten Methode. In der Mitte dieses Verfahren sind spezielle Abbildungsverfahren , die auf den Gesetzen der Radioaktivität beruhen . Kurz gesagt, hat die Radioaktivität mit destabilisiert Atomen und Molekülen zu tun, und die Energie, die sie geben off.A destabilisiert Atom ist einer, dessen Proton-Neutron - Elektronenstruktur ist gestört , entweder von einer anderen kollidierenden Atom, oder durch einen High-Power- ray Licht. Wenn ein atomarer Teilchen aus seiner Mittel gezwungen wird Energie dispergiert. Diese Energie verteilt ist, was der Nuklearmedizin verwendet, um zu lesen oder zu verfolgen , was los ist im Inneren des Körpers .
Eigenschaften

Es gibt drei grundlegende Komponenten zu den bildgebenden Verfahren verwendet Nuklearmedizin : radioaktive Stoffe , Detektoren (Kameras ) und computers.In , um zu sehen , was los ist , sind radioaktiver Stoffe in den Bereich des Körpers behandelt injiziert. Kamera -Geräte dann fotografieren die Energiemuster , die durch den radioaktiven Substanzen gegeben . Von dort werden die Computer komponieren ein Bild auf der Grundlage der von den Kameras übermittelten Informationen .
Funktion

Nuklearmedizin beruht auf den Gebieten der Chemie, Physik, Medizin, Mathematik und Computertechnik. Andere Arten von bildgebenden Verfahren , wie Röntgenstrahlen, MRI oder CAT -Scans, nur Darstellungen der anatomischen Körper. Die Verwendung radioaktiver Mittel erzeugten Bilder zeigen anatomischen Strukturen sowie die Prozesse, die sich in ihnen. In dieser Hinsicht Kernabbildungstechnikenliefern Informationen , die sonst nicht ohne die Notwendigkeit für die Versuchs chirurgischen Verfahren erhalten werden. Das Verfahren dient zur Diagnose und Behandlung Bedingungen umfassen , von denen einige Tumoren , Aneurysmen, Erkrankungen der Blutzellen , Herz-Kreislaufproblemen und Knochen-Scans .
Typen

Es gibt zwei allgemeine bildgebenden Verfahren in der Nuklearmedizin eingesetzt . Jede Technik beruht auf verschiedenen radioaktiven Materialien für Bildproduktion . Die erste ist eine PET (Positronen- Emissions-Tomographie) -Scan bezeichnet. Diese Methode verwendet radioaktiven Substanzen, die eine kurze Lebensdauer haben . Die erzeugten Bilder sind detailliert, und wenn sie kombiniert werden , eine dreidimensionale Darstellung eines Körperbereich , sowie die Vorgänge im Inneren strengt zweiten Technik wird ein SPECT ( Single-Photon- Emissions-Computertomographie ) -Scan. Die in diesem Verfahren verwendeten radioaktiven Mittel haben eine längere Lebensdauer , und die erzeugten Bilder zeigen weniger Details als die PET -Scan. Doch bleiben sie bieten keine wertvolle Informationen über die Vorgänge im Inneren der Körper.Die Art der radioaktiven Substanz in jeder Technik verwendet, bestimmt die Qualität des Bildes. Teurer Ausrüstung benötigt wird , um die Art von radioaktivem Material in einem PET-Scan verwendet herzustellen. Als Folge sind kostspielige PET-Scans , und die Einrichtungen , die sie durchzuführen sind wenige und weit zwischen , während SPECT -Scans sind erschwinglicher und zugänglicher .
Überlegungen

so innovativ Nuklearmedizin bildgebenden Verfahren auch sein mag, es gibt einige Dinge, die bei der Entscheidung, ob oder nicht zu haben, ein Verfahren durchgeführt . Radioaktive Stoffe sind natürlich. Sie sind alle um uns herum in Form von Sonnenstrahlen , und sie innerhalb jedes organische Material und Organismus, einschließlich unserer Körper existieren. Nuclear Imaging-Techniken kondensieren und komprimieren die in diesem Material enthaltenen Energie und leiten sie in der Körper.Die gemeldeten Risiken in unterziehen diese Verfahren sind minimal. Wie der Nuklearmedizin gibt es seit mehr als fünf Jahrzehnten, gibt es keine dokumentierten langfristigen Auswirkungen . Fälle von allergischen Reaktionen beobachtet worden , aber diese sind selten. Informieren Sie Ihren Arzt über alle medizinischen Bedingungen, die Sie haben, sowie alle Familienanamnese . Und wie bei jeder anderen Art von Bildgebungsverfahren , Frauen, die schwanger sind, vermuten, dass sie schwanger oder in der Stillzeit sollte keine Kernbildgebenden Verfahren unterzogen werden.

Krankheit und Gesundheit >> Bestrahlung

Gamma-Strahlungs- Behandlung für Gebärmutterkrebs
Gebärmutterhalskrebs wird durch unkontrollierte Wachstum von Zellen der Zervix gekennzeichnet . Das National Cancer Institute berichtet, dass Gebärmutterhalskrebs ist eine der häufigsten Krebsformen beeinflussen Frauen. Trotz keine vollständige Heilu
Wie für Strahlentherapie Nebenwirkungen Vorbereiten
Die Strahlentherapie ist eine wirksame Behandlung für viele Formen von Krebs. Während es macht einen guten Job zu töten Krebszellen , es kann auch das umgebende Gewebe zu beschädigen. Nach Angaben des National Cancer Institute ( NCI) , kann dieser Ge

Diäten für Chemo Patienten

Eine gesunde Ernährung ist wichtig für Patien

more >

Copyright © 2010-2018 Krankheit und Gesundheit Alle Rechte vorbehalten