Home alternative Medizin Bites Stings Krebs AGB -Behandlungen Zahngesundheit Diät Ernährung Family Health Healthcare Industrie Mental Health Öffentliche Gesundheit, Sicherheit Operationen Operationen
| | Krankheit und Gesundheit | Krebs | Bauchspeicheldrüsenkrebs |

Informationen über Bauchspeicheldrüsenkrebs

Von:Bauchspeicheldrüsenkrebs    |    Zeit:2015/10/11

Bauchspeicheldrüsenkrebs ist eine Erkrankung, die das Gewebe der Bauchspeicheldrüse, die das fischförmige Organ, das hinter dem unteren Teil des Magens , die für die Herstellung und die Sekretion von Enzymen und Hormonen verantwortlich ist wichtig, sitzt, ist betroffen Verdauung. Laut American Cancer Society Statistik im Jahr 2008 , werden einige 37.680 Menschen in den Vereinigten Staaten eine Diagnose von Bauchspeicheldrüsenkrebs erhalten , mit 34.290 Menschen sterben an der Krankheit. Bauchspeicheldrüsenkrebs breitet sich schnell und wird selten in seinen frühesten Stadien erkannt - zwei Gründe , warum es als so eine tödliche Form der Krankheit. Arten von Bauchspeicheldrüsenkrebs

Die Bauchspeicheldrüse selbst ist etwa sechs Zentimeter lang und zwei Zentimeter breit. Es hat zwei verschiedene Typen von Drüsen als exokrine Drüsen und endokrinen Drüsen bekannt. Die exokrine Drüse produziert eine Vielzahl von Enzymen, die in der Lage, Proteine ​​und Fette im Körper brechen sind . Die endokrinen Zellen des Pankreas machen Hormone wie Insulin , die entscheidend bei der Beibehaltung der Zucker im Blut im Gleichgewicht ist . Beide unterliegen Bauchspeicheldrüsenkrebs, aber die Krankheit ist viel häufiger in den exokrinen Zellen des Pankreas . Krebs, der in den Kanälen der Orgel entwickelt wird als Adenokarzinom, während Krebs der endokrinen Drüsen des Pankreas - endokriner Krebs - ist äußerst selten
Symptome

Leider sind die Anzeichen von Bauchspeicheldrüsenkrebs in der Regel nicht manifestieren , bis die Krankheit hat sich zu fortgeschritten. Die Lage der Bauchspeicheldrüse macht die Suche nach Tumoren auf sie während des Check- ups fast unmöglich. Einige der Anzeichen von Bauchspeicheldrüsenkrebs sind Gelbsucht . Dies ist eine Gelbfärbung der Haut und der Augen einer Person , sondern Gelbsucht durch andere Erkrankungen wie Lebererkrankungen verursacht werden. Schmerzen im oberen Bereich des Bauches , die ihren Weg zur Rückseite ist ein Symptom von Bauchspeicheldrüsenkrebs - wie Gewichtsverlust und Müdigkeit mit Appetitlosigkeit . Probleme mit der Verdauung in fettigen Stuhl, Übelkeit und Erbrechen führen. Die Gallenblase kann anschwellen , und einige Leute mit Bauchspeicheldrüsenkrebs kann Diabetes zu entwickeln.
Gefährdet

Es gibt bestimmte Faktoren, die die Fähigkeit zu haben scheinen , um die Chancen auf Bauchspeicheldrüsenkrebs einer Person zu erhöhen. Während die Krankheit Männer und Frauen mit der gleichen Geschwindigkeit betrifft , zeigt sie sich öfter in den Schwarzen als in weißen Individuen. Die American Cancer Society stellt die Chancen, dass Bauchspeicheldrüsenkrebs bei 1 in 76 , mit übergewichtigen und adipösen Menschen und Menschen mit einer Familiengeschichte der Krankheit stärker gefährdet als andere. Raucher sind auch anfälliger für die Entwicklung dieser Art von Krebs, und ältere Menschen sind stärker gefährdet als die junge , mit der Mehrheit der Fälle bei Menschen auftritt , die älter als 70 .
Stages

Staging von Krebs ist ein Prozess, der , wie fortgeschritten die Krankheit beschreibt . In Fällen von Stufe I Bauchspeicheldrüsenkrebs ist der Krebs nur begrenzt auf Pankreas . Stufe II bedeutet, dass der Krebs auf die Gewebe in der Nähe der Orgel und vielleicht sogar in die Lymphknoten in der Umgebung zu verbreiten. In Stufe III Bauchspeicheldrüsenkrebs, hat die Krankheit in die umliegenden Hauptblutgefäßein der Nähe der Bauchspeicheldrüse gegangen , und die Krankheit kann auch in den Lymphknoten vorhanden sein. Stufe IV gesehen hat, der Krebs gehen zu weit entfernten Orten in den Körper der Person wie der Lunge und der Leber.
Behandlungen

Chirurgie ist eine Option, um Bauchspeicheldrüsenkrebs zu behandeln. , Normalerweise ist jedoch , wenn die Krankheit hat seinen Weg in andere Organe oder das Lymphsystem aus nicht möglich. Die Entfernung der Pankreas- Tumoren erfordert die große Teile der Bauchspeicheldrüse aus zusammen mit den erkrankten Stellen . Die Strahlentherapie , die Verwendung von leistungsfähigen X - Strahlen, um Krebszellen und Chemotherapie , die Drogen für die gleiche Sache beschäftigt umbringt, macht oft zusammen getan um zu versuchen, mit Bauchspeicheldrüsenkrebs behandeln. Ziel der medikamentösen Therapie , die speziell entwickelt Medikamente nutzt , um Krebszellen an der Vermehrung zu halten, ist auch eine mögliche Behandlung. Allerdings ist die normale Aussichten für jemanden mit Bauchspeicheldrüsenkrebs diagnostiziert sehr schlecht.

Krankheit und Gesundheit >> Bauchspeicheldrüsenkrebs

Informationen über Bauchspeicheldrüsenkrebs
Bauchspeicheldrüsenkrebs ist eine Erkrankung, die das Gewebe der Bauchspeicheldrüse, die das fischförmige Organ, das hinter dem unteren Teil des Magens , die für die Herstellung und die Sekretion von Enzymen und Hormonen verantwortlich ist wichtig, s
Was sind die Behandlungen für Bauchspeicheldrüsenkrebs
? Im Jahr 2008 ergab, berühmte Schauspieler Patrick Swayze , dass er mit Bauchspeicheldrüsenkrebs diagnostiziert worden. Bauchspeicheldrüsenkrebs ist eine der tödlichsten Krebsarten , in der Regel die Tötung eines Patienten innerhalb weniger Monate .

Informationen über Bauchspeicheldrüsenkrebs

Bauchspeicheldrüsenkrebs ist eine Erkrankung,

more >

Copyright © 2010-2018 Krankheit und Gesundheit Alle Rechte vorbehalten