Home alternative Medizin Bites Stings Krebs AGB -Behandlungen Zahngesundheit Diät Ernährung Family Health Healthcare Industrie Mental Health Öffentliche Gesundheit, Sicherheit Operationen Operationen
| | Krankheit und Gesundheit | Healthcare Industrie | Notaufnahmen |

Die Geschichte der Cardioverter- Defibrillator

Von:Notaufnahmen    |    Zeit:2015/9/1

Kammerflimmern ist die unregelmäßige Kontraktion der unteren Kammern des Herzens . Dies verhindert, dass die schwankende Rhythmus von Herz pumpt Blut in den Körper. Die häufigste Ursache ist Myokardinfarkt oder Herzinfarkt, und bald nach , wenn keine Maßnahmen ergriffen Tod folgt . Vor der Erfindung des implantierbaren Kardioverter-Defibrillator (ICD) starben mehr als 40 Prozent der Befragten leiden Kammerflimmern. Nach der Erfindung ist es , sank diese Rate auf zwei Prozent . The Electric Beginnend

Defibrillation verwaltet Strom in das Herz , um es wieder in den normalen Rhythmus zu schocken. Die Entdeckung dieser Eigenschaft der Strom war etwas zufällig. In der Zeit um 1900 , während der Untersuchung Stromtodesfällen nach General Electric wechselte von Gleichstrom ( DC) in Wechselstrom (AC) , Elektrotechnik -Professoren an der Johns Hopkins University in Maryland verwendet ac Schocks auf streunende Hunde zu töten. Dabei beobachteten sie , dass ein zweiter Schlag könnte den toten Hund wieder zum Leben zu erwecken .
Early Days

Claude Beck, ein Herzchirurg am Universitätskliniken von Cleveland , Fortsetzung von Tierversuchen mit ac Strom direkt auf den offenen Herzen der Tiere, die er in ein Kammerflimmern gestellt hatte . Wenn durch Zufall im Jahr 1947 , während der Operation gestoppt Herz eines 14 -jährigen Jungen , genannt Beck für seine Forschung Werkzeuge, um in den Operationssaal gebracht werden. Nach zwei Stößen, mit Metall-Löffel mit Holzgriffen als Paddel , um den Strom zu liefern , gelang es ihm, einen Neustart Herz des Jungen. Wissenschaftler in Europa und der Sowjetunion fort , um den Prozess zu suchen, mit Gleich Defibrillation , dann eine zweiphasige Wellenform (eine größere positive Schock durch einen kleineren negativen folgen ) .
Michel Mirowski

In 1966, als ein Freund und Mentor des israelischen Kardiologe Michel Mirowski starb an Herzkammerflimmern , die Samen der Erfindung wurden in Trauer gesät . Warum nicht war es eine Möglichkeit, diese bösartigen Flimmern zu verhindern, oder eine Möglichkeit, es zu normalen Rhythmus umzuwandeln, wenn es passiert ist ? Implantierbare Herzschrittmacher hatte vor kurzem zur Verfügung stehen ; Mirowski wollte ein Defibrillator auch klein genug, um in den Körper implantiert werden, um zu machen, so dass eine Person konnte von Kammerflimmern , ohne in einem Krankenhaus sein schockiert. Die medizinische Gemeinschaft spottete über die Idee. Nachdem alle, die in Krankenhäusern Maschinen wog 30 bis 40 Pfund, großWippen, um die Stöße zu liefern und nahm zwei Personen zu bedienen.
Erfolg

kann nicht erreichen die Aufgabe, die er für sich selbst in Israel gesetzt , emigrierte Mirowski in die Vereinigten Staaten und im Jahr 1969 begann die Arbeit an der Johns -Hopkins-Universität mit Dr. Morton Mäher . Ihre Arbeit stieß auf Skepsis aus allen Ecken . Dennoch Mirowski und Mähwerk setzten ihre Forschung und in der Mitte der 1970er Jahre eine Reihe von Langzeittests des Gerätes bei Hunden zeigte seine Lebensfähigkeit . Im Jahr 1980 , nach einer umfassenden Untersuchung und Überprüfung der erste Defibrillator wurde in einen Menschen implantiert. Bald werden die sperrigen Paddel der frühen Defibrillatoren waren verschwunden , von Klebepads ersetzt und ein modernes zweiphasige Wellenform benötigt weniger Strom , so dass Komponenten des Defibrillators , kleiner zu werden .
Vindication

im Jahr 1985 , nach 800 menschlichen Implantationen , das Gerät wurde von der Food and Drug Administration genehmigt wurde, und 1990, als Mirowski starb , seine implantierbaren Kardioverter- Defibrillator hatte das Leben von 10.000 Menschen gerettet . Heute ist der ICD einen Bruchteil der Größe 1980 . Trotzdem dauert es länger und ist viel mehr . Es hat das Leben von Hunderttausenden von Menschen mit Herzrhythmusstörungen verlängert , sehr viele von denen wäre sicher der plötzliche Herztod ohne sie gelitten.

Krankheit und Gesundheit >> Notaufnahmen

Wie man einen Patienten von Gurney Transfer
Wenn Sie als Krankenhaus aide trainieren möchten, müssen Sie für die Zeiten vorzubereiten , wenn Sie benötigen , um einen Patienten von Bahre zu übertragen. Wenn ein Patient eine schmerzhafte Verletzung oder Operation oder Krankheit Erfahrungen unter
Gefahren Vulnerability Assessment ( HVA ) Tools
Krankenhäuser müssen für jeden Notfall vorbereitet , wenn sie die Sicherheit der Patienten und Mitarbeiter zu erwägen. Es gibt viele Gefahren, die zu einem Momente bemerken entstehen könnten , und das Leben auf dem Spiel stehen , wenn das Krankenhaus

Geschäfts Triage

Triage ist ein Begriff, der sich auf den Proz

more >

Copyright © 2010-2018 Krankheit und Gesundheit Alle Rechte vorbehalten