Home alternative Medizin Bites Stings Krebs AGB -Behandlungen Zahngesundheit Diät Ernährung Family Health Healthcare Industrie Mental Health Öffentliche Gesundheit, Sicherheit Operationen Operationen
| | Krankheit und Gesundheit | Family Health | Tod Trauer |

Phasen der Trauer in Krisenberatung

Von:Tod Trauer    |    Zeit:2014/5/26

Trauer ist die emotionale Reaktion auf Verlust. Dazu gehört der Tod eines geliebten Menschen , Verlust des Arbeitsplatzes, Verlust von Gliedmaßen oder Scheidung. Trauer ist der natürliche Prozess der Umgang mit diesen Verlusten. Im Jahr 1969 definierte Dr. Elisabeth Kübler-Ross , die Phasen der Trauer . Diese Stufen können Ihnen helfen, den Prozess zu verstehen und zu erkennen , ob Sie machen angemessene Fortschritte durch Ihre Trauer. Der Prozess ist nicht notwendigerweise linear, aber, und Sie können durch die verschiedenen Stadien oft , während sie weiterhin näher an die Annahme zu bewegen. Denial

In dieser ersten Phase ist die Hinterbliebenen unter Schock. Er isoliert sich , weil er nicht in der Lage , die Tatsache der seinen Verlust zu glauben. Trotz der negativen Konnotationen der Verleugnung , ist es ein sehr wichtiger Teil des Prozesses. Ablehnung und Isolation helfen, verlangsamen das Tempo der Trauer , bis er mit einer überwältigenden Situation und Emotionen umzugehen.
Wut

In der zweiten Phase , fühlt sich die Hinterbliebenen eine tiefe Gefühl der Wut. Er kann wütend auf Gott, die Natur oder die Person, die gestorben ist, sein . Die Wut -Phase ist der Beginn erkennen und zu akzeptieren , seine Gefühle . Wenn er spürt, und seine Wut zu akzeptieren , kann er durch den Trauerprozess fortzusetzen.
Verhandlungen

In einer schwierigen Zeit , jemand, der beraubt ist, wird oft versuchen, mit der Natur, Gott oder dem Universum zu verhandeln. Er könnte etwas sagen wie: " Wenn ich mein ganzes Geld für wohltätige Zwecke , vielleicht werde ich aufwachen und das wird alles nur ein Traum sein." Dies ist ein Versuch , die Situation zu kontrollieren, und führt zu Schuld , weil er glaubt, er hätte mehr tun können oft .
Depression

Sobald die Hinterbliebenen erkennt, dass er keine Kontrolle hat über den Verlust , sich mit ihr kommt er und fühlt sich eine überwältigende Depression. Dies ist ein notwendiger Teil des Trauerprozesses und Signale er beginnt, die Realität seiner Situation stellen. Diese Depression ist ein normaler Zustand . Wenn die Depression dauert viele Monate ohne Besserung ist jedoch, professionelle Hilfe lebenswichtig.
Acceptance

Akzeptanz ist die letzte Phase des Trauerprozesses . Trotz weit verbreitetes Missverständnis , nicht die Annahme nicht, dass eine Person "okay" mit seinem Verlust oder glücklich darüber. Akzeptanz heißt, er hat sich mit der Realität des Verlustes kommen und lernt , sein Leben trotz der damit leben.

Krankheit und Gesundheit >> Tod Trauer

Trauerberatung Techniques
Arbeiten durch den Verlust eines geliebten Menschen ist ein fortlaufender Prozess und nicht als eine Reihe von schnellen Schritten . Trauer Spezialisten verlassen sich auf spezielle Taktiken, um Trauernden durch ihre dunkelsten Jahreszeit führen. Sie
Erythema multiforme in Babys
Erythema multiforme ist eine Hauterkrankung , die bei Babys zu jeder Zeit während ihrer Kindheit auftreten können. Dieser Zustand kann zu Unwohlsein führen für das Baby , aber es ist nicht langanhaltend in den meisten Fällen. Effects Babys, die von

Wie man ein Kind über den Tod eines Haustieres Weiterempfehlen

Der Tod ist ein Konzept, Kinder haben Schwier

more >

Copyright © 2010-2018 Krankheit und Gesundheit Alle Rechte vorbehalten