Home Startseite Gesundheit Lebensmittel Mutter und Kind Stil Krebs Mental Health
| | Krankheit und Gesundheit | Mutter und Kind |

Was sind die 2 Unterkategorien in Language Development?

Von:Mutter und Kind    |    Zeit:2015/3/9

Sprache Entwicklung kann entweder als expressive oder empfänglich kategorisiert werden. Expressive Sprache ist die Fähigkeit, Gedanken und Ideen ganz zu teilen, während rezeptiven Sprache ist die Fähigkeit, andere zu verstehen. Diese beiden Bereiche nicht mit der gleichen Geschwindigkeit zu entwickeln, und ein Kind in einem Bereich verschoben werden und nicht die anderen. Eltern können die Entwicklung in den beiden rezeptiven und expressiven Sprache mit Aktivitäten zu stimulieren. Was ist empfänglich Sprache?

Receptive Sprache ist das Verständnis der Sprache. Es beinhaltet die Fähigkeit, zuzuhören und zu verstehen, was gesagt wird. Receptive Sprachentwicklung beginnt mit der Geburt als Babys zu den Klängen der Rede hören sie in ihrem Umfeld zu hören. Junge Säuglinge zu vertrauten Stimmen drehen und von ihnen getröstet werden. Später lernen sie, ihren Namen und am häufigsten verwendeten Wörter reagieren. Noch bevor Babys sprechenden Worten beginnen, können sie folgen eine einfache Richtung, weil sie die Sprache verstehen. Ältere Kleinkinder können einfache Fragen beantworten und genießen Sie hören Lieder und Geschichten.
Aktivitäten zu Receptive Language Development

verbessern, um Ihr Baby zu entwickeln sein empfänglich Sprachkenntnisse, sprechen Sie mit ihm oft über das, was Sie gemeinsam tun. Verwenden übertriebenen Tonfall und Gesten. Machen Tierstimmen, wie Sie sie sehen oder lesen über sie in Bücher. Dies wird helfen, Babys assoziieren einen Klang mit einem spezifischen Sinn. Wenn Ihr Kind älter wird, ihn lehren, neues Vokabular durch den Ausbau auf Konzepte, die er bereits kennt. Lesen Sie Bücher ihm oft und Fragen stellen über das, was in der Geschichte passiert.
Was ist Expressive Sprache?

Expressive Sprache produziert Rede zu kommunizieren andere und Ideen auszudrücken und Gedanken. Kleinkinder ihre Gefühle auszudrücken durch Schreien und Gurren. Expressive Sprachentwicklung schreitet dann zu plappern und vocalizing in Reaktion auf eine andere Person. Babys in der Regel sagen, dass ihre ersten Worte auf der ganzen Zeit sind sie 1 Jahr, und erworben haben, mindestens 50 Wörter von der Zeit sind sie 2. Sobald sie mit mehr Worte, um ihre Gedanken auszudrücken, beginnen sie kombinieren sie in kurzen Sätzen und weiter bauen Wortschatz mit einer schnellen Rate.
Aktivitäten zu Expressive Language Development

Wenn Ihr Kind vocalizing beginnt, auf ihn reagieren durch Nachahmung seines Sounds oder mit Worten und geben Sie ihm Zeit, um wieder zu reagieren. Verstärken Sie jeden Versuch, durch ihn zu loben und anzuerkennen, was er zu sagen versucht zu kommunizieren. Wenn Ihr Baby sagen einzelne Wörter beginnt, auf sie zu erweitern durch Wiederholen sie zurück zu ihm in einem längeren Satz. Zum Beispiel "Ich sehen den großen Hund", wenn er sagt, "dog", antworten mit Fragen Sie Ihr Kind ja oder Nein-Fragen sowie diejenigen, die eine Wahl verlangen, ihm zu helfen üben beantworten.

Krankheit und Gesundheit >> Mutter und Kind

Fun Plätze für Kleinkinder in Colorado
Haben Sie Spaß mit Ihrem Kind, unabhängig davon, wo in Colorado du bist. Nehmen Sie Ihr Kind zu einem lokalen Spielplatz oder Park. Schauen Sie sich ein Museum für Kinder in Denver oder ein Indoor-Spielplatz in Westminster. Kleinkinder brauchen eine
Kinesthetic Spiele für Kinder
Viele Kinder, vor allem Jungen, durch Körperbewegungen wie Gehen lernen, tanzen, schwingen oder Füße zappeln. Dieselben Kinder bevorzugen oft Spiele, die Bewegung zu beteiligen. Kinesthetic Spiele sind beliebt Mannschaftssportarten wie Fußball, Baseb

Wie Spanking in Child Discipline Include

Spanking ist eine der umstrittensten Formen d

more >

Copyright © 2010-2018 Krankheit und Gesundheit Alle Rechte vorbehalten