Home Startseite Gesundheit Lebensmittel Mutter und Kind Stil Krebs Mental Health
| | Krankheit und Gesundheit | Lebensmittel |

Welche Habitat Muss ein Starfish erforderlich?

Von:Lebensmittel    |    Zeit:2017/3/9

Die natürliche Vielfalt verbreitet in das Leben im Wasser ist sehr faszinierend und erstaunlich. Eine einzigartige Form von Leben im Wasser ist ein Fünf-bewaffneten Organismus als Seestern bekannt. Die Anhänge geben dem Organismus einen sternförmigen Erscheinung, die der eigentliche Grund hinter Namensgebung es so ist. Doch viele Wissenschaftler meinen, dass der Begriff "Seestern" ist besser geeignet, weil der Organismus nicht in die Kategorie der Fische fallen. Diese wirbellosen lebt in einer sehr vielfältigen Lebensraum und kann in praktisch allen Meeren und Ozeanen zu finden. Geographische Variation

Angesichts der Fülle seiner Art, ist es nur natürlich, dass Seesterne alle Ozeane der Welt bewohnen. Während die größte Zahl der Arten in den tropischen Indo-Pazifik-Gebieten leben, sind Seesterne bekannt Gewässern aller Temperaturen zu besetzen. Sonstige Wasserpflanzen Regionen der Welt, die eine Fülle von Seesternen haben, gehören die Gewässer Kuvertierung Australien und die Nord-Pazifik.
Aquatic Habitat

Der Lebensraum von Seestern reicht von der Gezeitenzone der abgrundtiefe Zone. Dies bedeutet, dass zusätzlich zu bewohnen die Tiefsee und Wasser des Ozeans bis zu fast 6.000 Meter in die Tiefe, Seesterne auch an den Küsten in der Gezeitenzone gesehen werden. Sie leben in Salzwasser mit Salzgehalt im Bereich von 1,022 bis 1,025.
Andere Gemeinsame Lebensräume

Da der Bereich der Seestern Strecken bis etwa 400 Meter vor der Küste, der Organismus häufig bewohnt verschiedene Lebensräume. Starfish sind nicht nur Sandstrände, aber auch Felsen, Korallenriffen, Kelpwälder und Seetang gut angepasst. Starfish beobachtet Raum teilen mit anderen Meereslebewesen in winzige Löcher in den Felsen. Korallen bilden sowohl einen Lebensraum und Nahrungsquelle dieser Organismen. Starfish häufig bewohnen Kelpwälder und Betten in den gemäßigten und polaren Küsten Ozeanen. Obwohl Seestern auf feinem Sand und Teppiche von Algen überleben können, ist die Bevölkerung in den letzten höhere Regionen.
Benthos Anpassung

Der Mund von einem Seestern ist auf der Unterseite seines Körpers, ermöglicht, die den Organismus leicht auf Minute Meerestiere leben auf dem Meeresboden zu ernähren. Die wirbellosen schluckt seine Beute ganz oder drückt seinem Magen aus seinem Mund, hüllt seine Beute und verdaut sie nach außen. Weil Seestern gut gerüstet, um zum Überleben, in oder in der Nähe zum Meer Betten sind, werden sie oft als Benthos Organismen kategorisiert.

Krankheit und Gesundheit >> Lebensmittel

Was Sie über Lebensmittel Süßstoffe wissen müssen: Natürliche oder künstliche Süßstoffe Side Effects
Im Jahr 2007 erreichten die gesamten Einzelhandelsumsatz von Zucker und Lebensmittel Süßungsmittel in der 3,1 Mrd. US $ nach einer Schätzung der Marktforscher Packaged Facts. Es scheint, dass wir wieder alle unter in mehr Süßstoffe als je zuvor. Mit
Suchen Sie für eine Suppe Rezept? Wie wärs mit einem Slow Cooker Soup
Ein schönes Schüssel mit heißer Suppe ist so gut, am Ende eines langen Tages. Es wärmt und tröstet euch, man fühlt sich gepflegt. Manche Menschen haben Angst, um zu versuchen die Suppe zu Hause, die nicht in eine Dose zu kommen, aber es ist ziemlich

Erfolge und Werte der Mediterranean Cuisine

Wie das alte Sprichwort sagt, wir italienisch

more >

Copyright © 2010-2018 Krankheit und Gesundheit Alle Rechte vorbehalten