Home Startseite Gesundheit Lebensmittel Mutter und Kind Stil Krebs Mental Health
| | Krankheit und Gesundheit | Gesundheit |

Wie lange kann Ihr Gehirn ohne Sauerstoff überleben?

Von:Gesundheit    |    Zeit:2015/3/9

Der menschliche Körper braucht Sauerstoff, um sich selbst zu erhalten. Die Verringerung von Sauerstoff an mindestens einem Bauteil wird als Hypoxie bezeichnet. Das völlige Fehlen von Sauerstoff wird als Anoxie bekannt. Gehirnzellen sind nach 4 bis 6 Minuten ohne Sauerstoff zerstört. Wenn die Zufuhr von Sauerstoff an das Gehirn vollständig abgeschnitten ist, wird eine Person innerhalb von 10 Sekunden das Bewusstsein verlieren. Erweiterte Hypoxie führt zu Hirnschäden und schließlich zum Tod. Verursacht

Das Gehirn ist das Organ der größte Nutzer von Sauerstoff, obwohl es macht weniger als 5 Prozent des Körpergewichts. Das Gehirn verbraucht 20 Prozent des Körpers benötigt Sauerstoff. Zerebrale Hypoxie ist der Mangel an benötigten Sauerstoff an das Gehirn. Nach Angaben des National Institute of Neurological Disorders and Stroke, es gibt mehrere Ursachen der zerebralen Hypoxie, und die meisten sind zu Unfällen oder gesundheitlichen Komplikationen in Zusammenhang stehen. Dazu gehören Rauchvergiftung, Schädeltrauma, Würgen, Kohlenmonoxid-Vergiftung, Ertrinken, Drogen-Überdosis, Schlaganfall und Strangulation.
Symptome

Symptome in Fällen einer leichten zerebralen Hypoxie sind Unaufmerksamkeit, Entscheidungsfindung und uncoordination. In schweren Fällen von Hypoxie, wird eine Person nicht mehr reagiert und fallen in ein Koma, Atemstillstand und nicht auf Licht reagieren. Einmal gibt es nur Blutdruck und Herzschlag, die Person kann hirntot.
Komplikationen

Der Sauerstoffmangel im Gehirn kann dazu führen, eine Person, die in einem vegetativen Zustand, wo die Person, die Körperfunktionen wie Atmung noch vorhanden, aber die Person nicht ansprechbar ist. Die Mehrzahl der Patienten, die diesen Zustand zu erreichen, oft innerhalb eines Jahres sterben, nach Shands HealthCare, die mit der University of Florida Health Science Center angegliedert ist. Wie lange eine Person nach dem Leiden Sauerstoffmangel überlebt variiert je nachdem, wie viel Behandlung gegeben wird, um andere medizinische Probleme zu verhindern. Komplikationen können auch beinhalten Wundliegen, Lungenentzündung und die Entwicklung der Vene Blutgerinnsel.
Prävention /Lösung

Da Hypoxie tritt oft unerwartet, die Bedingung schwer zu verhindern ist. Prävention häufig auf, was bewirkt, dass der Zustand. Jedoch kann die Durchführung CPR sofort auf eine Person, die von Hypoxie leidet eine lebensrettende Behandlung. Wenn jemand leidet unter Hypoxie, sofort ärztliche Hilfe durch den Aufruf 911.
Prognose

Die Aussichten für jemanden, der aus Sauerstoffmangel erlitten hat, wie lange die Person ging, hängt ohne Sauerstoff und ob Gehirn Schaden eingetreten ist, heißt es in dem National Institute of Neurological Disorders and Stroke. Menschen können in der Regel eine vollständige Genesung, wenn sie bewusstlos waren vorübergehend. Je mehr Zeit verbringt ein Mensch in einem unbewussten Zustand, desto geringer die Chance auf eine vollständige Genesung. Während der Genesung kann eine Person aus der psychologischen und neurologischen Schäden, einschließlich Amnesie, Halluzinationen und Muskelkrämpfen leiden.

Krankheit und Gesundheit >> Gesundheit

Wie Vitamine für das Gesicht verwenden
Vitaminpräparate kann oral eingenommen werden oder setzen auf die Haut topisch. Einige Vitamine werden Ihre Gesichtshaut unabhängig davon, wie es verwendet wird, zu helfen, während andere mehr nützlich sind, wenn sie aufgenommen werden. Es gibt eine
Wie Gürtelrose Wiederholung zu verhindern
Gürtelrose, medizinisch als bekannt Herpes zoster, ist eine akute virale Infektion, die Nervenbahnen folgt, wodurch kleine blisterlike Läsionen. Das Virus ist das gleiche, das Windpocken verursacht. Schindeln Läsionen können so schmerzhaft sein, für

Copyright © 2010-2018 Krankheit und Gesundheit Alle Rechte vorbehalten