Home Startseite Gesundheit Lebensmittel Mutter und Kind Stil Krebs Mental Health
| | Krankheit und Gesundheit | Gesundheit |

Wie Alternativ Gönnen anaphylaktische Schock

Von:Gesundheit    |    Zeit:2015/9/29

Zwar gibt es keine alternative Heilmethoden zum anaphylaktischen Schock behandeln, sobald sie auftritt, können Sie Schritte unternehmen, um Ihr Immunsystem durch natürliche Mittel zu stärken. Der anaphylaktische Schock ist eine lebensbedrohliche Erkrankung, wo eine schwere allergische Reaktion bewirkt, dass die Atemwege und Lungen-Systeme des Körpers heruntergefahren. Ein starkes Immunsystem kann jedoch die Schwere des Schocks. Things You
Quercetin
Vitamin C
Zink
Pflanzliche Präparate
Homöopath
Akupunktur
brauchen anzeigen Weitere Anweisungen
1

Gönnen anaphylaktischen Schock alternativ durch Methoden, die Ihr Immunsystem stärken. Dies kann durch Vitaminpräparate enthalten Quercetin erreicht werden (400 bis 500 mg. Pro Tag), Vitamin C (2 bis 6g pro Tag) und Zink (30 mg pro Tag). Diese Beträge sollten gleichmäßig über den Tag verteilt, anstatt auf einmal gemacht.
2

Versuchen pflanzliche Präparate zur Behandlung von anaphylaktischen Schock alternativ durch weitere Stärkung des Immunsystems. Viele Kräuter, wie alpinia Galgant, ashwagandha, Chinesisch Schädeldecke, Lakritze und Brennnessel, haben Antihistaminikum Qualitäten, die die Wahrscheinlichkeit eines anaphylaktischen Schocks auftretenden reduzieren können. Beachten Sie, dass Lakritze sollte nicht von Personen mit hohem Blutdruck eingenommen werden.
3

Untersuchen zusätzliche pflanzliche Heilmittel, die viele der natürlichen Antioxidantien, wie Quercetin, Vitamin C und Zink enthalten. Dazu gehören die Blüten von Pflanzen wie winterharte orange, Edelkastanie, Verbreitung und Sneezewood Asian Rose. Viele dieser Kräuter haben gezeigt, dass Anaphylaxie bei Tieren hemmen, und kann auch hilfreich sein für den Menschen.
4

Vermeiden Kräuter, die Allergene, die einen anaphylaktischen Schock auslösen können, enthalten. Diese Kräuter sind Zimt, Cayennepfeffer, Löwenzahn Wurzel, Echinacea, Ginkgo biloba, Flohsamen, Johanniskraut, Schafgarbe und Mutterkraut.
5

Besuchen Sie einen Homöopathen, wenn Sie einen anaphylaktischen Schock in der Vergangenheit erlebt haben, , oder wenn Sie haben entdeckt, dass Sie eine Allergie, die Anaphylaxie in der Zukunft führen können. Ein Homöopath können ein Mittel, um dazu beitragen, einige der Symptome, die mit anaphylaktischen Schock auftreten, wie Angst, Schwellung und Nesselsucht. Kräuter wie Aconitum, Arnica montana und apis mellifica kann alternativ verwendet werden, um die Nachwirkungen eines anaphylaktischen Schocks behandeln.
6

Nutzungsbedingungen Akupunktur zu lindern Symptome von Allergien, und um Ihr Immunsystem zu stärken. Akupunktur kann auch wirksam bei der Beschleunigung Erholung von anaphylaktischen Schock und die Wiederherstellung des körpereigenen Gleichgewichts.

Verwandte Artikel
  1. Wie man Magen Blähungen

    Visible Magen Blähungen können Sie den Abend verderben und fühlen Sie

  2. Weight Loss Affirmationen Make ihnen arbeiten für Sie

    Wie Sie mehr als wahrscheinlich bereits wissen, praktisch jeder Mitarb

  3. Fun Sicherheit Themen

    Wenn Erforschung der Natur, ist es wichtig, einige Sicherheitsmaßnahme

  4. Candida Heilmittel

    Candida ist Hefe, die in unserem Körper lebt, nämlich im Mund, Rachen,

Krankheit und Gesundheit >> Gesundheit

Rules for Medicare & Hospice
Keine Familie will für den Verlust eines geliebten Menschen zu planen, aber in vielen Fällen kommt ein Punkt, wo der Tod unvermeidlich, weil die Behandlung unwirksam ist. Hospizarbeit ermöglicht ein Patient vergehen ohne Schmerzen. Krankenschwestern,
Wie Sleep Disorders Vermeiden
Schlafstörungen betrifft Millionen von Amerikanern jedes Jahr. Schlafstörungen verursachen übermäßige Tagesschläfrigkeit, die eine Gefahr für die Sicherheit, die zu schläfrig Fahren und Verletzungen am Arbeitsplatz sein kann. Auswirkungen von Schlafs

Was ist die beste Medizin für Kids Flu?

Wenn Ihr Kind hat jemals die Grippe bekommen,

more >

Copyright © 2010-2018 Krankheit und Gesundheit Alle Rechte vorbehalten