Home Startseite Gesundheit Lebensmittel Mutter und Kind Stil Krebs Mental Health
| | Krankheit und Gesundheit | Gesundheit |

Warum wurde Orudis? Discontinued

Von:Gesundheit    |    Zeit:2016/6/17

In 2005 teilte Wyeth Pharmaceuticals, der Hersteller von Orudis KT, ein Over-the-counter nicht-steroidale Entzündungshemmer (NSAID), die FDA, dass es Absetzen der Herstellung des 12.5mg Ketoprofen Tablette. Orudis KT war in der gleichen Klasse wie andere NSAR, wie verschreibungspflichtige Stärke Celebrex, Bextra und Vioxx. Es wird allgemein wurde Bewegungsapparates, Gelenkschmerzen Probleme und Weichteil-Verletzungen, History verwendet - FDA Entscheidung

Im April 2005 ordnete die FDA NSAID Hersteller ihre Etiketten und Einlagen zu ändern, einschließlich dem Hinzufügen einen boxed Warnung über ein erhöhtes Risiko von Herz-Kreislauf (CV) Ereignisse und potenziell gefährliche Magen-Darm-Blutungen mit NSAR. Dieses Edikt enthalten Etikett Änderungen in rezeptfreien NSAID wie Orudis KT. Die FDA hat diesen Auftrag in Reaktion auf eine Flut von Untersuchungen, die eine erhöhte Anzahl von kardiovaskulären Ereignissen (CV) bei Patienten mit Vioxx, Celebrex und Bextra. Vioxx wurde vom Markt im September 2004 und Bextra im Jahr 2005 zurückgezogen. Pfizer Celebrex nie zurückzog, konnte aber nicht mehr Werbung die Medikamente und siedelten Klagen im Jahr 2007
Geschichte -. Wyeth Pharmaceuticals

Im August 2005, nach der FDA-Entscheidung Änderungen an Warnhinweise auf Verpackungen NSAID bestellen teilte Wyeth Pharmaceuticals die FDA, dass es Fertigung Orudis KT einzustellen. Im Jahr 2006 veröffentlichte die FDA eine Erklärung, dass Orudis KT wurde "nicht aus dem Verkauf aus Gründen der Sicherheit oder Wirksamkeit zurückgezogen." Wyeth hat nicht offen über ihre Entscheidung Orudis KT aus dem Markt zurückziehen gesprochen.
Vorteile

Orudis KT hatte sich als wirksam erwiesen bei der Behandlung bestimmter Arten von Kopfschmerzen, Arthritis und Muskelschmerzen, die sich als resistent gegenüber anderen Analgetika bei einigen Patienten hatte. Seit Orudis wurde vom Markt genommen, viele Benutzer, für die Ketoprofen hat sich bewährt haben große Mengen des Medikaments auf eBay und aus ausländischen Quellen bezogen.
Vertrieb

over-the-counter Schmerzmittel Markt hängt Volumen anstatt hohe Preise. Für eine OTC Medikamente im Wettbewerb mit Aspirin, Ibuprofen und Paracetamol, angemessene Gewinne an das Mutterunternehmen pharmazeutischen zurückkehren, hat sich der Umsatz als ziemlich flotten oder das Risiko von Rechtsstreitigkeiten muss relativ niedrig. Das Risiko von Rechtsstreitigkeiten NSAID wurde deutlich steigt in der Folge der Vioxx und Bextra Entnahmen und FDA-Warnung Anforderungen an Verpackungen über CV als eine bedeutende Nebenwirkung von NSAR.
Theorien /Spekulationen

Kurz nach Bextra und Vioxx in Reaktion auf die laufenden Ermittlungen der FDA der erhöhten kardiovaskulären Risikos mit diesen Drogen wurden zurückgezogen, zog seine Pfizer Celebrex TV und Print-Anzeigen. In der Mitte dieser sehr öffentliche Probleme mit anderen NSAIDs, Wyeth dann zog Orudis KT. Im Jahr 2006 bekam Wyeth eine FDA-Aussage zu Protokoll, dass Orudis wurde nicht wegen der "Sicherheit" oder Wirksamkeit widerrufen.

Krankheit und Gesundheit >> Gesundheit

Wie für ein X-ray Bereiten
Verschiedene Röntgenstrahlen verschiedene Präparate erfordern. Hier sind ein paar Richtlinien zu beachten bei der Planung für Ihre radiologischen Tests. Anleitung 1 Tragen einfach zu entfernen Kleidung. Sie werden wahrscheinlich teilweise zu entkle
Wie Gilberts Prevent Disease
Gilbert -Syndrom ist eine häufige genetische Lebererkrankung häufig bei Männern gefunden und ist durch unsachgemäße Verarbeitung von Bilirubin in der Leber festgestellt. Zwar gibt es keine Möglichkeit, diese gutartige Erkrankung zu verhindern , könne

Post-Knee Replacement Surgery-Schmerz

Total-Knie-Endoprothetik in der Regel bedeute

more >

Copyright © 2010-2018 Krankheit und Gesundheit Alle Rechte vorbehalten