Home Startseite Gesundheit Lebensmittel Mutter und Kind Stil Krebs Mental Health
| | Krankheit und Gesundheit | Gesundheit |

Makrobiotik Gesundheitliche Bedenken

Von:Gesundheit    |    Zeit:2014/8/8

Makrobiotik Diäten betonen essen lokal angebaute und saisonale Lebensmittel. Während einige Befürworter der Makrobiotik Fisch essen, sind viele streng vegetarisch oder vegan. Seit makrobiotische Ernährung ist restriktiv, sollten Anhänger die Zeit nehmen, um sich über die ernährungsphysiologischen Faktoren makrobiotische Ernährung erziehen. Dr. Andrew Weil empfiehlt nach einer makrobiotische Ernährung mit einer ärztlichen Beratung, und Anzeichen von Mangelernährung zu berichten. Gesundheitlichen Bedenken beziehen sich auf ein Fehlen von tierischen Proteinen, die potenziell führt zu Vitamin-und Mineral Mängel. Diese Mängel können zu Durchblutungsstörungen, Knochen-und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Merkmale

Nach makrobiotische Philosophie, werden Menschen auf jeder Ebene schlecht, wenn sie Lebensmittel, die nicht regional zu ihrem Lebensumfeld zu essen. Die Idee ist, die Person in Ausrichtung mit den Jahreszeiten und den grundlegenden Rhythmen des Lebens zu bringen. Ursprünglich aus Japan, gehören makrobiotische Ernährung Vollkornprodukte als wichtigste diätetische Komponente. Fünfzig Prozent der makrobiotische Ernährung ist Vollkorn. Gemüse muss lokal angebaut werden, organische und saisonal. Makrobiotik Esser konsumieren Protein in Fisch, Sojaprodukte (wie Tofu), Hülsenfrüchte und kleinen Mengen von Früchten, Nüssen, Samen und Algen, z. B. Algen Sorten.
Bedenken

Während makrobiotische Ernährung

hat Vorteile, es hat auch Grenzen und die damit verbundenen Sorgen. Laut Dr. Weil, ist die Ernährung restriktiv und enthält zu viel Natrium. Früchte enthalten ätherische sekundäre Pflanzenstoffe, die makrobiotische Esser verleugne sich selbst, sondern in allen kleinen Mengen. Die größte Sorge in makrobiotische Ernährung ist ein Mangel an tierischem Eiweiß, ist die eine Quelle von Vitamin B12.

Dr. Weil erklärt zusätzlichen makrobiotische Ernährung gesundheitliche Bedenken. Makrobiotik Ernährung kann dazu führen, Mängel an Vitaminen D und B-Komplex, sowie Eiweiß, Kalzium, Magnesium und Eisen. Diese Mangelerscheinungen sind mögliche langfristige Gesundheitsgefahren. Sie ergänzen können alle fehlenden Nährstoffe, aber. Wenn Sie sind oder beginnen möchten, eine makrobiotische Ernährung, suchen die Aufsicht einer Ärztin. Ihre Blutwerte für Nährstoffmangel überprüfen zu lassen. Dr. Weil drängt darauf, dass die auf einem makrobiotische Ernährung Bericht "Müdigkeit, Schmerzen in Muskeln oder Gelenken, Reizbarkeit oder Anfälligkeit für Infektionen erhöht."
Bedeutung

Vitamin B-2 ist ein Vitamin-B-Komplex und kann als Nahrungsergänzungsmittel Baustein kategorisiert werden. Dr. Weil, erklärt, dass Vitamin B-12 essentiell für rote Blutkörperchen Synthese und einer stabilen zentralen Nervensystems ist, und ist entscheidend für eine gesunde Entwicklung des Kindes. Vitamin B-12-Mangel kann schwerwiegende Probleme, einschließlich Anämie, Schlaganfall und irreversible neurologische Schäden verursachen.

Nach der Mayo Clinic, stabilisiert Vitamin D Kalzium und Phosphat-Spiegel im Blut. Vitamin D hilft dem Körper, Kalzium zu absorbieren, ein wichtiger Nährstoff für gesunde Knochen. Die Mayo Clinic fügt hinzu, dass neuere Forschungen ", schlägt Vitamin D kann Schutz vor Osteoporose, Hypertonie (Bluthochdruck), Krebs und mehrere Autoimmunerkrankungen zu bieten." Während die Sonne ist eine wichtige Quelle für Vitamin D, es ist auch in Fisch, Eier, angereicherte Milch und Lebertran gefunden, sind von denen einige nicht makrobiotische Lebensmittel. Eisenmangel kann zu Blutarmut führen.
Lösungen

Wenn Sie eine makrobiotische Lebensstil zu wählen, fügen Sie B-Komplex-Vitamine, Vitamin D, Magnesium und Eisen in ergänzenden Formen. Ebenfalls hilfreich sind Hefeextrakt, Soja-Produkte, Aufstriche ohne tierische Fette und bereichert Vollkornprodukte. Nach der Makrobiotik Guide, weiß pflanzlichen Quellen keine nutzbare Vitamin B12. In welcher Form auch immer Sie sich entscheiden, verbrauchen die minimalen täglichen Anforderungen wie auf den Vitamin-Pakete bezeichnet.
Überlegungen

Halten gesundheitlichen Bedenken im Hinterkopf, wenn Sie makrobiotische Ernährung ausprobieren möchten. Wiegen makrobiotische Ernährung Vorteile, die erheblich sind. Dr. Weil lobt die makrobiotische Ernährung für seine niedrige Fett-, Zucker-und Kaloriengehalt Eigenschaften. Makrobiotik ist reich an Ballaststoffen und komplexen Kohlenhydraten. Wenn Sie verarbeitete Lebensmittel weglassen, fangen Sie an, Ihr Immunsystem zu stärken.

Dr. Weil berichtet, dass das National Center for Complementary and Alternative Medicine studiert makrobiotische Ernährung um festzustellen, ob es besser als die American Heart Association Diät ist. Da Sie die Nährstoffe mit tierischem Protein verbunden sind, können zu ergänzen, jedoch kann eine makrobiotische Ernährung eine gesunde Lebensweise Wahl sein.

Krankheit und Gesundheit >> Gesundheit

Pros von Gentests
Gene Tests, die auch als DNA-Tests genannt, ist eine Methode der Prüfung für genetische Erkrankungen, die Untersuchung der DNA-Molekül für mutierten Sequenzen beinhaltet. Durch die Untersuchung wobei diese Mutationen können Wissenschaftler Vorhersage
Wie Chair Bankdrücken mit einer elastischen Übungsband
Ihre Brustmuskulatur sind einige der größten und mächtigsten Muskeln in Ihrem Körper, und sie sind auch die am häufigsten vernachlässigt, wenn Sie auf die Straße gehen und weg sind von Ihrem regelmäßigen Fitness-Studio . Da es sein kann, schwer zu Br

Wie Schlaflosigkeit zu bekämpfen

Jeder hat gelegentlich schlaflose Nacht. Des

more >

Copyright © 2010-2018 Krankheit und Gesundheit Alle Rechte vorbehalten