Home Startseite Gesundheit Lebensmittel Mutter und Kind Stil Krebs Mental Health
| | Krankheit und Gesundheit | Gesundheit |

Magen-Darm-Probleme und Rückenschmerzen

Von:Gesundheit    |    Zeit:2015/7/28

Mindestens 100 Millionen Patienten in den USA haben wiederkehrende, langfristige gastrointestinale Symptome. Mehr als 80 Millionen von ihnen leiden unter Reizdarm. Andere häufige Verdauungsstörungen gehören Magengeschwüren, Sodbrennen und Morbus Crohn. Verdauungsstörungen können aus diätetischen Wahlen stammen. Symptome, die sich aus Ernährungsgewohnheiten Übelkeit, Erbrechen, Sodbrennen, Bauchschmerzen, Blähungen, Verstopfung und Durchfall gehören. Eine weitere Komplikation, die mit Magen-Darm-Probleme auftreten können, ist Rückenschmerzen. Dies ist ein besonderes Anliegen für die Frauen. Reduzieren Fat Intake

zu viel gesättigte Fettsäuren und Trans-Fettsäuren in der Ernährung kann zu einer Reihe von gastrointestinalen (GI) Störungen wie saures Aufstoßen, Sodbrennen, Verstopfung und Verdauungsstörungen führen. Überschüssiges Fett kann Erkrankungen wie Reizdarmsyndrom (IBS), Pankreatitis und Morbus Crohn. Es kann auch zu einem erhöhten Risiko von Herzerkrankungen und Diabetes.
Zuwachs Fasereinlaß

Wenn Sie nicht über eine ausreichende Menge an Ballaststoffen in der Ernährung kann dies zu erhöhen Symptome von GI-Erkrankungen wie Rückenschmerzen. Ihr Körper nicht absorbieren lösliche oder nicht lösliche Ballaststoffe bei der Verdauung so es Klumpen den Stuhl so dass sie durch den Darm leichter und verhindern Verstopfung passieren. Gute Quellen für Ballaststoffe sind Gemüse, Früchte, Samen und Nüsse, Vollkornbrot und Müsli.
Zuwachs Flüssigkeitsaufnahme

Flüssigkeiten, insbesondere Wasser, sind ein wichtiger Teil der Verdauung, weil sie Speisereste zu ermöglichen, leichter passieren durch den Darm und verhindert build-up und Verstopfung. Flüssigkeiten sind auch für die Unterstützung Mineralien und Vitamine zu lösen wichtig, so dass sie leicht durch das Gewebe absorbiert.
Hinzufügen Serotonin-reiche Lebensmittel auf Ihre Ernährung

Möglicherweise haben hörte von Serotonin, weil es einer der wichtigsten Neurotransmitter im Gehirn ist. Es ist beteiligt mit Ihren Stimmungen, sondern wirkt sich auch auf die enterale Nervensystem. Zum Beispiel, wenn Sie mit den Symptomen eines GI Erkrankung wie Reizdarmsyndrom leiden und werden Symptome wie Durchfall, kann Serotonin verringern die Geschwindigkeit der Darmpassage, so dass ausreichend Zeit, um Nährstoffe absorbiert werden. Nahrungsmittel, die reich sind in Serotonin gehören: Auberginen, Avocados, Tomaten, Pecan, Walnüsse und Kiwi
Übung regelmäßig

Rückenschmerzen in GI-Erkrankungen wie IBS oft. nach langem Sitzen in der gleichen Position oder Schlafen für längere Zeit verursacht werden. Dies kann mit moderaten regelmäßige Bewegung vermieden werden. Übungen, die die Rückenmuskulatur zu stärken sind von Vorteil. Weitere Optionen sind Tai Chi oder Yoga, die sanften Bewegungen zu verwenden, um damit die Muskeln flexibel.
Spice Up Your Diet Mit Ginger

Ginger ist hilfreich bei der GI-Erkrankungen wie IBS weil sie krampflösende Eigenschaften hat das bedeutet, es entspannt die Muskulatur und kann helfen, Darm-Krämpfe und Erbrechen zu verhindern. Es hat auch eine entzündungshemmende Wirkung. Diese Kombination von Vorteilen drastisch reduzieren können gastrointestinale Symptome und helfen Rückenschmerzen vorzubeugen.

Verwandte Artikel
  1. Schnarchen verhindern Durch Abnehmen

    Die Ergebnisse einer neuen Studie in den Niederlanden unter 1500 Mensc

  2. Praktisches Handbuch zur Ohrkerzen

    Eine alte medizinische Wunder oder ein Stück des heutigen Quacksalbere

  3. How to Get Rid von Koffein Kopfschmerzen

    Wenn man eine Abhängigkeit Koffein , ein Tag ohne einen Starbucks run

  4. Registriert A Cook County Boot Camp

    Wann ist das letzte Mal, dass Sie in den Spiegel schaute und wirklich

Krankheit und Gesundheit >> Gesundheit

Wie Workout auf dem Laufband für Weight Loss Fat und
Sie haben schließlich festgestellt, ist es Zeit, um Gewicht zu verlieren. Große. Gewichtsverlust kann eine Herausforderung sein, und wo ich anfangen soll stellt seine eigenen Dilemmata. Sie wollen, um den Fettabbau, nicht nur Gewichtsabnahme zu errei
Wie Signs of Blood Loss Diagnose
Blutverlust kann auf zwei Arten erfolgen. Sie können aufrechtzuerhalten eine Verletzung und bluten außerhalb des Körpers, oder Sie können intern bluten. Extreme Blutverlust ist sehr ernst und erfordert sofortige ärztliche Hilfe. Kennen Sie die Anzeic

Probleme mit Teens Rauchen

Jeden Tag mehr als 3.400 Kinder im Alter von

more >

Copyright © 2010-2018 Krankheit und Gesundheit Alle Rechte vorbehalten