Home Startseite Gesundheit Lebensmittel Mutter und Kind Stil Krebs Mental Health
| | Krankheit und Gesundheit | Gesundheit |

Home Remedies für Hefe-Infektionen

Von:Gesundheit    |    Zeit:2014/8/5

Home Heilmittel für eine Hefe-Infektion eine tolle Idee Tausende von Menschen haben durch diese Art der Behandlung geheilt worden. Aber warum funktioniert das so gut? Um diese Frage zu beantworten, müssen wir wissen, wie wir diese Infektion bekam in den ersten Platz. Jeder hat Hefe oder auch als Candida im Körper und was hält diese in Schach ist eine gesunde Bakterien, die es gleicht. Aber wenn wir krank sind oder eine Infektion haben, und wir nehmen ein Antibiotikum, das Antibiotikum kann zwischen guten und schlechten Bakterien unterscheiden, damit es alles tötet. Das nächste, was passiert ist, bekommen wir eine Explosion der Hefe über Wachstum und wir haben eine Candida-Hefe infection.Clotrimazole Cremes und Lotionen können oberflächliche Infektionen der Haut angewendet werden. Andere Medikamente benötigen ein Rezept. Ein Besuch bei Ihrem Arzt ist immer in Ordnung, wenn ein Kind involved.For Windel Ausschlag, häufige Windel Änderungen und die Verwendung von Barrierecremes recovery.Yogurt beschleunigen wird: Niemand würde die Vorteile von Joghurt Rabatt. Aber stellen Sie sicher, dass es Naturjoghurt ist. Kein Zucker, keine Geschmacksverstärker. Und achten Sie darauf, dass es Lactobacillus acidophilus enthält. Es gibt mehrere Möglichkeiten, um zu profitieren. Iss, reiben Sie es auf oder legen Sie es. Einige Frauen frieren sie in einer Tampon-Applikator, um das Einführen. Stellen Sie sicher, dass Sie gründlich trocknen, wenn Sie fertig, da Feuchtigkeit ist einer der größten Feinde einer Hefe infection.Apple Apfelessig: Trinken ist für die Mutigen! Verdünnen es und gelten für den infizierten Gebieten. Erst testen, um sicherzustellen, dass sie schwach genug, um nicht zu verbrennen. Sie können auch stellte eine Tasse voll in ein Bad mit warmem Wasser für soaking.Other Hausmittel für Hefe-Infektion sind das Teebaumöl, Knoblauch, Honig, Borsäure. Teebaumöl sollte verdünnen Sie es mit Wasser oder lebendig Öl vor der Anwendung. Borsäure wird nicht empfehlen es für offene Wunden, Schnitte oder innerhalb Vagina kann gefährlich für Ihre Gesundheit verwendet werden. Auch ist es nicht empfehlen für schwangere Frauen. Knoblauch verwendet roh oder als Paste auf die betroffenen Gebiete werden. Der Knoblauch Öl sollte nicht zur Behandlung von Hefe-Infektion verwendet werden, insbesondere undilutedMake eigene Tampon mit einer Knoblauchzehe in ein Tuch gewickelt und zusammen mit Zahnseide gebunden. Legen Sie diese in Ihre Vagina und lassen Sie es dort für mehrere Stunden. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis einen Tag nach Ihrer Symptome away.Currently gegangen gibt es keine empfohlene Dosierung für Teebaumöl, jede Dosierung daher möglicherweise nicht völlig sicher. Bis eine empfohlene Dosierung für diese phytochemical bestimmt ist, wird jegliche Verwendung dieser Substanz auf eigene Gefahr. Teebaumöl ist allgemein zur Behandlung von extern (dh nicht oral eingenommen oder eingefügt in jede Öffnung des Körpers) Bedingungen wie Warzen durch HPV verursacht werden. Wenn Sie Teebaumöl nehmen wünschen intern konsultieren Sie bitte einen Naturwissenschaftler oder Mediziner vor proceedingThe Mann muss auch noch andere Krankheiten ausgeschlossen, bevor sie Hausmittel für Hefe-Infektion zu betrachten. Einige andere Heilmittel umfassen die Anwendung von Joghurt auf dem betroffenen Gebiet. Joghurt enthält Lactobacillus acidophilus, die einen guten Bakterien, die die Bevölkerung von Hefe prüft im Körper ist. Andere Mittel, die Anti Pilz-Eigenschaften haben, gehören Knoblauch, Teebaumöl, Honig, Essig und die Liste wird endlessEating Knoblauch auf einer täglichen Basis zusammen mit der externen Anwendung von Knoblauch (insert gehackten Knoblauch in eine Gaze und setzen diese in die Scheide für etwa 120 Minuten). Die Eigenschaften von Knoblauch machen ihn zu einem wirksamen probiotischen, Antiseptikum, wirkt gegen Bakterien und Pilze, die Candida bringt wieder auf eine begrenzte Anzahl und unterstützt nützlichen Bakterien in immer wieder in handlungsfähig beste Weg, um Hefe-Infektionen zu behandeln ist, an der Wurzel zu bekommen Ursache der Hefe Überwucherung, anstatt nur die lästigen Symptome zu behandeln, natürlich, das ist, was die pharmazeutische Heilmittel zu tun, und es ist nicht verwunderlich, dass viele Leute rezidivierenden Infektionen haben. Die besten Hausmittel für eine Hefe-Infektion ist verfügbar und Sie können mehr lernen und hefefreien durch Anschluss an die Beratung in einige der medizinischen Forscher Bücher über das Thema.

Krankheit und Gesundheit >> Gesundheit

Was sind die Ursachen von Low Protein Levels?
Proteine ​​bestehen aus Aminosäuren und essentielle Nährstoffe für den Körper. Proteine ​​sind für das Wachstum, die Wartung und Reparatur von Zellen benötigt. Sie können im ganzen Körper in den Muskeln, Geweben, Organen und Blut gefunden werden. Es
Wie zu reinigen, eine Zehe
Im Laufe der Zeit baut Schmutz und düster bis zwischen den Zehen in der Nähe des beizutreten. Unbehandelt Bakterien Pilzinfektionen wie Fußpilz führen . Die gute ist, dass neue Schritte , wenn Sie bei Gelegenheit ergreifen, um Ihre Zehen sauber, dass

Grüner Tee ist reich an Antioxidantien

Seit einigen Jahren, hat das Wort über die Vi

more >

Copyright © 2010-2018 Krankheit und Gesundheit Alle Rechte vorbehalten