Home Startseite Gesundheit Lebensmittel Mutter und Kind Stil Krebs Mental Health
| | Krankheit und Gesundheit | Gesundheit |

Chemotherapie und Strahlentherapie Nebenwirkungen bei Kindern

Von:Gesundheit    |    Zeit:2013/8/24

Es gibt mehrere Arten von Krebserkrankungen, die Kinder, einschließlich Leukämie, Neuroblastom und Hirntumoren beeinflussen. Viele Arten von Krebserkrankungen im Kindesalter werden mit Chemotherapie, Strahlentherapie oder beides behandelt. Obwohl die Behandlung kann es notwendig und lebensrettend, kann es zu Nebenwirkungen kommen kann. Bestimmte Nebenwirkungen können kurz nach der Behandlung und andere können über die langfristige auftreten auftreten. Überlegungen

Nicht alle Kinder werden alle Seiten effects.The Schwere der Wirkung zeigen kann ebenfalls variieren. Verschiedene Medikamente während der Chemotherapie in Abhängigkeit von der Art des Krebses ein Kind hat. Die Art der Effekte oft abhängig von der Art der Chemotherapie Medikamente verwendet. Nach Yale-New Haven-Kinderklinik, Strahlentherapie Nebenwirkungen auch auf das, was Teil des Körpers wird abgestrahlt abhängen.
Hautschäden

Schäden an der Haut eine häufige Nebenwirkung während der Strahlentherapie. Der Bereich des Körpers, durch die Strahlung gezielt kann rot, wund und Gefühl ähnlich schlechte Sonnenbrand. Das Ausmaß der Schädigung der Haut hängt teilweise von der Anzahl der Bestrahlungen gegeben. Bleiben Sie aus der Sonne und mit milder Seife kann dazu beitragen, Beschwerden und Reizungen.
Mukositis

Einige Arten der Chemotherapie Medikamente können gesunde Zellen im Verdauungssystem schädigen Spur, eine Bedingung genannt Mukositis. Dies kann auch entstehen, wenn die Strahlentherapie auf den Hals oder Kopf bekam. Irritation kann im Magen, Mund oder anderen Bereich des Magen-Darmtrakt zu entwickeln. Dies kann zu Entzündungen im Mund, die schmerzhaft sind und kann essen schwierig zu führen. Bauchschmerzen und Krämpfe können auch zu entwickeln. Laut der Kinderklinik von Pittsburgh, Spülbehandlungen wie einen speziellen Mund, betäubende Medikamente für den Mund und trinken viel Flüssigkeit kann Beschwerden zu reduzieren.
Erbrechen

Übelkeit und Erbrechen sind häufige Nebenwirkungen einer Chemotherapie bei Kindern. Viele verschiedene Arten von Chemotherapie Medikamente Übelkeit. Strahlentherapie kann auch dazu führen, Erbrechen abhängig von dem Bereich des Körpers ausgerichtet. Nach Yale-New Haven-Kinderklinik, gibt es Medikamente, die an Kinder verabreicht werden, bevor Chemo verabreicht wird, und auch danach können. Essen kleine Mahlzeiten häufiger kann dazu beitragen, Übelkeit.
Long-Term Nebenwirkungen

Nach Angaben des National Cancer Institute, können Nebenwirkungen auftreten, Monate oder sogar Jahre nach der Behandlung endet. Einige Langzeitfolgen auftreten, aufgrund der zu normalen Zellen beschädigen. Verzögerte oder langfristige Nebenwirkungen der Chemotherapie gehören Schädigungen des Herzens oder anderer Organe. Die Strahlentherapie kann langfristige Probleme je nachdem, welcher Teil des Körpers abgestrahlt wird. Zum Beispiel kann Gehirn Strahlung verursachen Lernprobleme.

Krankheit und Gesundheit >> Gesundheit

Neurogenic Bowel Disease
Eine unglückliche Folge einer Rückenmarksverletzung oder andere Schäden am Nervensystem ist neurogenen Darmerkrankungen. Das Verständnis und die Suche nach Hilfe für diese Erkrankung schont Gesundheit und Ihre Lebensqualität. Die Fakten Neurogenic
Schwere Panikstörung
A Panikstörung wird durch das Vorhandensein von Panikattacken ist. (Www.brainphysics.com /Panik-disorder.php) Rund 2,4 Millionen Amerikaner leiden an Panikstörungen. Symptome Nach Angaben der National Foundation Angst, ist das Hauptsymptom einer Pa

Was ist ein Mini Facelift?

Da die Menschen älter werden, beginnen sie zu

more >

Copyright © 2010-2018 Krankheit und Gesundheit Alle Rechte vorbehalten