Home Startseite Gesundheit Lebensmittel Mutter und Kind Stil Krebs Mental Health
| | Krankheit und Gesundheit | Gesundheit |

Canine Hot Spots, feuchte Dermatitis und Ekzem Remedies

Von:Gesundheit    |    Zeit:2014/5/6

Hot Spots, feuchte Dermatitis und Ekzem sind verschiedene Namen für die gleiche Hauterkrankung bei Hunden. Die Krankheit entwickelt sich als kleine, gereizt, rot und feucht Läsionen. Sie wachsen schnell wie ein Hund beißt, leckt und Kratzern sie versuchen, die Befreiung von der Reizung zu finden. Solche Läsionen entwickeln meist auf der Brust, Kopf oder Hüfte. Behandeln Sie die Ursache

Der erste Schritt bei der Klärung Hot Spots ist es, die Bedingung, dass sie sich entwickeln zu behandeln. Feuchte Dermatitis kann als Folge einer allergischen Reaktion auf Floh-oder andere Insektenstiche, eine Infektion der Haut, schlechte Pflege oder Lecken und Beißen als Folge des Hundes gelangweilt oder gestresst zu entwickeln. Ohne Behandlung die ursprüngliche Ursache der Hauterkrankung, wird es unmöglich sein zu klären.
Grooming

Rasieren die Haare um die Läsion macht es einfacher zu behandeln. Entfernen der Haare rund um die Hot-Spot macht es in die Luft, lässt sie austrocknen und macht es einfacher, um Medikamente direkt an den betroffenen Bereich. Reinigen Sie die Haut ausgesetzt mit einem sanften, nicht reizend Seife. Es kann notwendig sein, um Ihren Hund mit einem Halskragen (oder E-collar), um ihn von Lecken und Beißen die Hot Spots verhindern passen.
Medikamente

Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, um feuchte Dermatitis behandeln. Schmerzmittel, Kortikosteroiden und Antihistaminika verschrieben, damit Ihr Hund mehr Komfort, während die Hot Spots zu heilen. Wenn die hot spots durch Parasiten verursacht wurden, werden diese Behandlung sowie erfordern. Arbeiten Sie mit Ihrem Tierarzt, um die richtige Kombination von Medikamenten, um die beschädigten Bereiche ohne zusätzliche Reizung zu heilen.
Nutrition

finden Während Ihr Hund von Ekzemen erholt es ist wichtiger denn je, um eine nahrhafte, gesunde Ernährung bieten. Neben der Bereitstellung einer ausgewogenen Ernährung, bieten eine Ergänzung mit essentiellen Fettsäuren, wie Omega-3-und Omega-6-Fettsäuren, für eine gesunde Haut und Fell zu fördern. Wenn Ekzem entwickelt sich als Folge von Nahrungsmittelallergien, fragen Sie Ihren Tierarzt über hypoallergen Entscheidungen. Es gibt viele kommerziell erhältliche Optionen sowie Optionen, die Sie zu Hause vorbereiten können.
Prevention

Sobald die Hot Spots zu heilen, ist es wichtig, dass sie wiederkehrend verhindern . Groom Ihr Hund regelmäßig, und betrachten Trimmen des Hundes Haar kurz bei heißem Wetter, wenn er Probleme mit Neurodermitis hat. Halten Sie Ihren Hund auf eine effektive Flohbekämpfung Programm wie von Ihrem Tierarzt geleitet. Schließlich vermeiden Sie Stress Lecken und Beißen durch viel Bewegung und Spielzeit.

Krankheit und Gesundheit >> Gesundheit

Befreiung von der Sting von einer Distel Pflanze
Laut Dr. Harris Steinman, eine Allergie-Experte aus Südafrika, Russische Distel kann Dermatitis bei Personen, die in direkten Kontakt mit ihm führen. Die Dermatitis zu sein scheint nur aufgrund mechanischer Irritation aus pflanzlichen floral Hochblät
How to Get Rid of Hormonelle Migräne
Migräne haben eine Vielzahl von Triggern. Einige der Auslöser für diesen lähmenden Kopfschmerzen sind Veränderungen im Hormonspiegel. Laut Dr. Edward Lichten, Direktor des Instituts für Frauen Kopfschmerzen in Southfield, MI, berichten Frauen, dass 8

Ist Ihr Körper einen Apfel oder eine Birne A?

Seit vielen Jahren übergewichtigen Menschen w

more >

Copyright © 2010-2018 Krankheit und Gesundheit Alle Rechte vorbehalten