Home Startseite Gesundheit Lebensmittel Mutter und Kind Stil Krebs Mental Health
| | Krankheit und Gesundheit | Gesundheit |

Über eine Diagnose Multiple Sklerose

Von:Gesundheit    |    Zeit:2016/12/11

Multiple Sklerose ist eine Krankheit, die das zentrale System Nerven (Rückenmark und Gehirn) und ihre Degeneration. Bei dieser Krankheit verursacht eine Entzündung Myelin zu verschwinden. Myelin ist ein Nerv Isolierung oder Abdeckung. Dies führt dazu, die körpereigenen elektrischen Impulse, die neben den Nerven zu reisen, um sich deutlich langsamer. Dies bewirkt die Zerstörung der Nerven. Dies kann beeinträchtigt die Fähigkeit eines Individuums zu gehen, sprechen, sehen, denken und schreiben. Über 350.000 Menschen in den Vereinigten Staaten haben Multiple Sklerose, und die Diagnose erfolgt in der Regel im Alter zwischen 20 und 30 Jahren. Diagnose

Es gibt so eine breite Palette von Multiple-Sklerose-Symptome, die die Krankheit oft nicht in einem einzelnen Jahren nach Auftreten der Symptome diagnostiziert zunächst starten. Eine Diagnose der Multiplen Sklerose in der Regel bringt intensive körperliche und neurologische Untersuchungen, und immer detaillierte Krankengeschichten der Patienten.
Electro-Physiologische-Test

Dies ist ein Test, dass eng analysiert die Impulse, die neben den Nerven zu reisen, um herauszufinden, ob die Impulse entlang bewegt in einem normalen Tempo oder ob sie verlangsamt und zu langsam. Langsam fahrende Nerven sind eine destruktive Zeichen und auf jeden Fall in der Regel ein Zeichen für eine Person, die Multiple Sklerose hat.
Magnetic Resonance Imaging

Magnetic Resonance Imaging (MRI) ist eine weitere Prüfung, die bestimmen, ob ein Individuum hat Multiple Sklerose oder nicht hilft. Eine MRT-Scans mit intravenöser Gadolinium Arbeit Läsionen im Gehirn (oft auch als "Plaques" genannt) befindet sich zu identifizieren. MRI-Scans können auch beschreiben diese Läsionen im Detail.
Liquor Untersuchung

Untersuchung der Gehirn-Rückenmark-Flüssigkeit, die sowohl um die Gehirn und Rückenmark ist nützlich für möglicherweise Spotting ungewöhnliche Chemikalien, Zellen oder Antikörper, die das Vorhandensein von Multipler Sklerose bedeuten könnte. Abnormal funktionierende Antikörper sind in der Regel ein Zeichen, dass das Individuum vielleicht Multiple Sklerose haben.
Theorien /Spekulationen

Es gibt keinen einzigen Test, die bestimmen, ob eine Person mehrere hat, kann Sklerose oder nicht. Für eine Diagnose Multiple Sklerose, haben viele Menschen zu umfangreich, längere Beobachtung und eine Reihe von verschiedenen medizinischen Tests und Untersuchungen von Neurologen zu unterziehen. Symptom-Verteilung (am ganzen Körper) ist wichtig, zu beobachten, wie die Krankheit hat Auswirkungen auf verschiedene Bereiche des Körpers, die ganze Zeit.

Verwandte Artikel
  1. Halodrol Vs. Havoc

    Havok und Halodrol sind prohormone oder Anabolika, die von Bodybuilder

  2. Blasenoperationen Komplikationen

    Bladder Operationen können für eine Vielzahl von Bedingungen, einschli

  3. Was ist Niereninsuffizienz?

    Wenn die Nieren nicht normal funktionieren, es kann als Niereninsuffiz

  4. Was sind die Behandlungen für Kinder mit ADS?

    Aufmerksamkeits-Defizit-Störung, auch als ADD bekannt, ist ein Zustand

Krankheit und Gesundheit >> Gesundheit

Luftreinigung mit ultraviolettem Licht
Luftreinigung hat sich zu einem der wesentlichen Anforderungen im heutigen Leben. Die Menschen sind ständig inhalieren Luft, extrem unrein ist auf mehrere Faktoren zurückzuführen, wie gefährlich schwelen und Gase durch Anzahl der Fabriken und Industr
Wie Lumbosacral Facet-Syndrom diagnostizieren
Lumbale Facette Syndrom tritt häufig bei Sportlern, und ist eine der häufigsten Ursachen für Rückenschmerzen. Eine Facette ist ein kleines Gelenk, das zwischen den Knochen schützt das Rückenmark liegt. Lumbale Facettensyndrom kann auch durch Verdrehe

Was ist Body Balance?

Body Balance ein ganzheitlicher Begriff, um d

more >

Copyright © 2010-2018 Krankheit und Gesundheit Alle Rechte vorbehalten