Home alternative Medizin Bites Stings Krebs AGB -Behandlungen Zahngesundheit Diät Ernährung Family Health Healthcare Industrie Mental Health Öffentliche Gesundheit, Sicherheit Operationen Operationen
| | Krankheit und Gesundheit | AGB -Behandlungen | Knochen, Gelenke Muskeln |

Akute Osteomyelitis Behandlung

Von:Knochen, Gelenke Muskeln    |    Zeit:2015/6/29

Osteomyelitis ist eine Knocheninfektion in der Regel durch Bakterien , aber manchmal durch Pilze hervorgerufen . Die Infektion kann in jedem Knochen auftreten, aber in der Regel wirkt sich auf die Arme, Beine, Rücken und Becken. Die Bakterien gelangen in der Regel die Knochen als Folge einer Verletzung oder Wunde. Bei der akuten Form , Symptome dauern nur ein paar Monate und sind Schmerzen , Schwellungen und Fieber. Es ist eine schwere Erkrankung , kann aber erfolgreich behandelt werden. Behandlungsziele

Behandlung zielt darauf ab , den Körper von der Infektion zu befreien und entfernen Sie alle beschädigten Knochen , wenn nötig. In akuten Osteomyelitis ist eine Operation nicht immer notwendig. Ihr Arzt wird Ihren Zustand zu bewerten, um eine geeignete Vorgehensweise zu bestimmen .
Chirurgische Verfahren

Wenn Sie eine Operation benötigen , können Sie eine oder mehrere der folgenden Verfahren empfangen. Der Chirurg wird keine Eiter oder Flüssigkeit, die in der Nähe der infizierten Gebiet gebaut hat, zu entfernen . Debridement beinhaltet unter entfernt alle erkrankten Knochen und eine kleine Marge von gesunden Knochen um ihn herum ; dies stellt sicher, alle betroffenen Knochen entfernt wurde. Alle Gewebe, infiziert zu sein scheint wird auch entfernt werden. Das Debridement wird leeren Raum, um mit neuen Knochen oder Gewebe um den Blutfluss wiederherzustellen gefüllt werden muss verlassen. Der Chirurg wird ein Pfropf- Prozedur, die betroffenen Blutgefäßezu reparieren und neue Gewebe.

Metallplatten , Stangen oder Schrauben erforderlich sein, um den Knochen und neue Transplantat unterstützt werden durchzuführen. Dies könnte während der ursprünglichen Operation oder zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen.
Medikamente

Ihr Arzt wird die Art von Organismus die Ursache Ihrer Infektion zu bestimmen . Wenn es sich um Bakterien , werden Sie ein Antibiotikum bekannt, dass gegen diese bestimmte Art zu arbeiten zu erhalten. Wenn es ein Pilz ist , erhalten Sie eine Antipilzmedikament erhalten . Der Verlauf der Behandlung ist in der Regel vier bis sechs Wochen . Nehmen Sie Ihre Medikamente wie verordnet .
Complementary Therapy

Die Universität von Maryland schlägt vor, bestimmte Nahrungsergänzungsmittel können helfen, den Körper mit der Infektion , Immunität zu stärken und Hilfe bei der Wiederherstellung in Verbindung mit Standard- Medikamenten. Versuchen Sie nicht, diese Infektion mit natürlichen Therapien allein zu behandeln. Natürliche Ergänzung nicht ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt.

Vitamin C ( 500 mg zweimal täglich ), Zink (30 mg täglich) und Vitamin E ( 800 IE täglich) alle stärken die Immunität und fördert die Gesamt Heilung. Mit einem probiotischen Ergänzung hilft Ihrem Körper wieder aufzufüllen Versorgung von freundlichen Bakterien durch Antibiotika zerstört ; dies hilft zu verhindern, Durchfall und Pilzinfektionen. . Verwendung als auf dem Etikett gerichtet

homöopathische Mittel Arnica wird nach Trauma oder Verletzungen verwendet werden, um die Heilung zu fördern ; . nehmen, wie auf dem Etikett gerichtet

Die Universität empfiehlt auch Akupunktur, um stärkere Immunfunktion , die Schmerzen, Entzündungen und Schwellungen

Massage Vermeiden reduzieren kann ermutigen . es kann die Infektion zu verbreiten .
Selbstpflege

Wenn Sie rauchen, zu beenden. Es behindert den Heilungsprozess und schwächt die Fähigkeit Ihres Körpers , um die Infektion zu zerstören. Essen Sie viel frisches Obst und Gemüse. Sie enthalten viele nützliche Substanzen , die Heilung zu fördern. Ihr Arzt könnte Bettruhe oder über eine Schiene , um den betroffenen Bereich nach der Operation zu immobilisieren zu empfehlen; beachten Sie diese Hinweise.

Krankheit und Gesundheit >> Knochen, Gelenke Muskeln

Schuhe , die am besten Knochensporne
A Knochensporn ist ein Zeichen, dass die Plantaraponeurose auf der Unterseite des Fußes ist entzündet , und es kann teilweise von seinem Ursprung am Fersenbein gerissen haben . Die Knochensporn , eine knöcherne Auswuchs zeigte auf den Zehen, ist Ihr
Feet & Leg Probleme
Probleme mit den Füßen und Beinen sind oft von der Hand Trauma, wie einem Bruch verursacht . Jedoch ist oft die Ursache schwerer zu bestimmen. Anhaltende Schmerzen oder Beschwerden in den Füßen und Beinen sollte von einem Arzt für eine korrekte Diagn

Was sind die Ursachen der Schwäche Plantarflexion

? Plantarflexion ist eine einfache Fußbewegun

more >

Copyright © 2010-2018 Krankheit und Gesundheit Alle Rechte vorbehalten