Home alternative Medizin Bites Stings Krebs AGB -Behandlungen Zahngesundheit Diät Ernährung Family Health Healthcare Industrie Mental Health Öffentliche Gesundheit, Sicherheit Operationen Operationen
| | Krankheit und Gesundheit | AGB -Behandlungen | Kidney Disease |

Lithium -und Nierensteine ​​

Von:Kidney Disease    |    Zeit:2015/8/16

Bei Patienten, die Lithium nehmen Nierensteine ​​sind, können sie sich fragen, ob ihre Medikamente die Ursache ist. Einige Ärzte glauben, Lithium nicht Nierensteine ​​verursachen , aber Lithium ist bekannt, andere Auswirkungen auf die Nieren haben . Lithium wird oft als stimmungsstabilisierendes Mittel für Erkrankungen wie der bipolaren Störung eingesetzt. Patienten, die Lithium müssen ihre Blutwerte regelmäßig getestet, da schwerwiegende Nebenwirkungen von der Droge kommen. Lithium- Chemie und Nierensteine ​​

Lithium erste Verwendung als Arzneimittel im Jahr 1859 , war eigentlich eine Behandlung für Gicht und Nierensteinen. Harnsäurekristallen sind die Ursache der Gicht und eine Art von Nierensteinen . Bei Lithium- Harnsäure-Kristalle trifft , kann es sie zu lösen . Ärzte mussten diese Behandlung aufzugeben , als sie entdeckten , dass die Dosen von Lithium , die die Kristalle lösen konnten, waren so hoch, dass sie Lithium- Vergiftung verursacht .
Toxizität im Körper

Lithium können giftig sein , und schätzungsweise 10.000 Fälle von Lithium-Toxizität auftreten pro Jahr in den Vereinigten Staaten. Chronische Toxizität (Aufnahme von normalen oder leicht große Dosen von Lithium über einen langen Zeitraum verursacht ) kann verschiedene Arten von Nierenschäden sein. Da Lithium stört der Körper die natürliche Anti- Hormons , kann es Wasserwiederaufnahmebeeinträchtigen , was der Körper zu viel Wasser auszuscheiden.

Andere Erkrankungen der Nieren durch Lithium verursacht sind chronische tubulointerstitielle Nephritis, nephrotisches Syndrom und distalen renale tubuläre Azidose .
Mögliche Ursachen

distale renale tubuläre Azidose, ein bekannter Effekt von chronischer Lithium-Toxizität , stört die Fähigkeit der Niere , um die Säuren zu sammeln Urin. Das Ergebnis ist , dass das Blut zu sauer ist . Mit zu viel Säure in den Blutkreislauf kann Knochenerkrankungen , Nierenerkrankungen und anderen Nierensteine ​​verursachen . Dies kann, warum Menschen, die Lithium für eine lange Zeit in Anspruch nehmen kann Nierensteine ​​zu entwickeln.
Prävention

Wenn jemand nimmt Lithium, seinem Arzt sollten die Blutspiegel von Lithium regelmäßig zu überprüfen, . Der Blutspiegel von 0,6 bis 1,2 mmol /L für die richtige Behandlung empfohlen. Ein Arzt sollte die niedrigste Dosis von Lithium behandelt , die Symptome zu bestimmen, da höhere Ebenen tragen mehr Risiken für Nierenschäden .

Der Arzt sollte auch die Nierenfunktion regelmäßig zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie richtig funktionieren. Sie sollte mit einem Nephrologen , wenn möglich, zu arbeiten , so Dr. James W. Jefferson , Professor für Psychiatrie an der Universität von Wisconsin , Madison, in einem " Clinical Psychiatry News" 2002 Artikel zitiert .
alternativen zu Lithium

Anti -Anfall Medikamente, wie Tegretol und Depakote , kann auch zur Behandlung der bipolaren Störung und kann eine wirksame alternative Behandlungs Lithium sein werden. Ein Patient, der Einnahme von Lithium kann mit ihrem Arzt über die Einnahme dieser oder andere Medikamente anstelle von Lithium zu sprechen.

Krankheit und Gesundheit >> Kidney Disease

Praxis- Probleme in der Krankenpflege Nephrologie
Wenn Veränderung ist konstant , Nephrologie Krankenschwestern stellen ihre Zeit . Die American Nurses Association Nephrologie ( ANNA ) zuerst seine Pflegestandards im Jahr 1977 veröffentlicht. Obwohl jeder Staat hat Pflege Gesetzgebung, Standards of
Informationen zu Davita Dialysis Training
DaVita bietet Patienten mit Nieren- Probleme, die in der Notwendigkeit für die Dialyse, die Möglichkeit, ihre Dialyse zu Hause oder unter der Aufsicht von ausgebildeten Krankenschwestern in einem DaVita Dialysezentrum durchzuführen. Dialyse Es gibt

Pflege für Nieren- Blockade bei pädiatrischen Patienten

Manche Kinder leiden an Nieren- Blockade. In

more >

Copyright © 2010-2018 Krankheit und Gesundheit Alle Rechte vorbehalten