Home alternative Medizin Bites Stings Krebs AGB -Behandlungen Zahngesundheit Diät Ernährung Family Health Healthcare Industrie Mental Health Öffentliche Gesundheit, Sicherheit Operationen Operationen
| | Krankheit und Gesundheit | AGB -Behandlungen | Hirntumoren |

Kleinhirn -Tumor Symptome

Von:Hirntumoren    |    Zeit:2015/6/6

Das Kleinhirn , im Hinterkopf unmittelbar über dem Hirnstamm gelegen, ist die zweitgrößte Teil des Gehirns . Es steuert Körperhaltung, Gleichgewicht und Balance sowie komplexe freiwilligen Muskelbewegungen wie Gehen und Sprechen. Tumore im Kleinhirn stören diese Funktionen , was zu Kopfschmerzen, Übelkeit und Erbrechen oder Ataxie (Schwierigkeiten Koordinierung der Muskelbewegungen notwendig, um zu Fuß) . Symptome variieren je nach Art , Größe und spezifischen Ort des Tumors und der Geschwindigkeit, mit der sie wachsen. Identification

Hirntumoren , durch Gruppen von anormalen Zellen gebildet wird, kann in der Kleinhirn gutartige ( nicht krebsartige) oder bösartig (Krebs ) sein . Jeder Typ kann im Kleinhirn selbst entwickeln , oder sich aus Krebs sich aus anderen Bereichen des Körpers. Unabhängig von der Art oder den Ort der Tumoren , müssen sie behandelt oder entfernt werden.
Symptome

Einige Kleinhirn Tumor Symptome werden durch eine Erhöhung des intrakraniellen Drucks verursacht durch der Raum, der Tumor befindet sich im Gehirn und der Schwellung, die das Vorhandensein des Tumors begleitet . Diese Symptome sind Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindel, Schwierigkeiten mit der Koordination oder Balance , Lethargie , Verwirrtheit und aufgrund lokalisierten Hirnfunktionsstörung durch den Tumor eindringen Komprimieren oder die umliegenden Gehirnzellen verursacht disorientation.Other Symptome sind . Diese Art der Symptome sind Taubheitsgefühl oder die Unfähigkeit, eine oder mehrere Gliedmaßen zu steuern , Verlust der Sehkraft , Rede Schwierigkeiten , Gedächtnisstörungen oder judgment.Patients , die Übelkeit und Erbrechen finden, dass es häufiger nach dem Aufwachen am Morgen. Kopfschmerzen sind auch am Morgen immer schwerer. Spezifische Symptome variieren mit der Lage und Größe des Tumors im Kleinhirn und werden verwendet, um die Position des Tumors im Kleinhirn zu lokalisieren.
Typen

Tumoren im Kleinhirn werden entweder als primäre oder sekundäre Tumoren klassifiziert. Primärtumore entstehen im Kleinhirn , während sekundäre Tumoren aus anderen Teilen des Körpers ausgebreitet hat . Medulloblastome sind die häufigste Art von primären Gehirntumor , der im Kleinhirn entwickelt . Diese schnell wachsenden Tumoren umfassen 20 Prozent der Hirntumoren bei Kindern und Erwachsenen. Kleinhirn- Astrozytom, der andere primäre Art von Tumor, der das Kleinhirn betrifft , kann von gutartigen oder bösartigen Tumoren cells.Secondary bestehen auftreten, wenn Krebs metastasiert ( Spreads) von anderen Teilen des Körpers, des Kleinhirns . Haut- , Brust- , Dickdarm- , Darm- , Lungen-und Nierenkrebs kann in Tumoren im Kleinhirn führen.
Diagnose

Viele Symptome als Folge von Kleinhirn -Tumoren treten in der Regel aufgrund anderer Gesundheitsprobleme . Wenn Sie Symptome haben, die Sorge , vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Arzt. Wenn Ihr Arzt vermutet eine mögliche Gehirntumor , werden Sie zu einem Neurologen , einem Spezialisten geschult, um Diagnose und Behandlung von Erkrankungen , die das Gehirn , Rückenmark und Nervensystem beeinflussen bezeichnet werden. Nach der Prüfung Koordination, Reflexe , Hör-und Sehvermögen , die von einem potenziellen Kleinhirn Tumor betroffen sein können , werden Sie für weitere Tests geplant werden, wenn sie für eine genaue diagnosis.Non -invasive Tests, wie zB einer MRT (Magnetresonanztomographie ) und CAT sind notwendig Scan ( Computertomographie ) liefern detaillierte Bilder des Gehirns . Weitere Versuche können bestellt , um mögliche Tumor-Aktivität und den Blutfluss im Gehirn zu messen, wie PET -Scans (Positronen- Emissions-Tomographie) , SPECT ( Single- Photon-Emissions- Computertomographie) oder MRS -Scans (Magnet-Resonanz -Spektroskopie) . Die etwas mehr invasive werden Angiographie , bei der Röntgenstrahlung getroffen werden, nachdem ein spezieller Farbstoff injiziert wird, wird helfen, die Probleme im Zusammenhang mit arteries.In einigen Fällen kann eine Tumorbiopsie , ein chirurgisches Verfahren, bei dem eine kleine Probe des Tumors entfernt und untersucht , kann notwendig , um eine genaue Diagnose, Prognose und Behandlung zu bestimmen.
Behandlung

Wenn der Tumor sicher aus dem Kleinhirn entfernt werden, ohne gesunde Zellen zu verletzen , ist eine Operation die empfohlene Kurs der Behandlung. In jenen Fällen, in denen der Tumor nur teilweise entfernt werden , oder es wird Schaden anrichten , um die Entfernung versuchen , Bestrahlung und Chemotherapie werden verwendet, um die Schrumpf tumor.High Dosen von Strahlung am Kopf während der Strahlentherapie gerichtet, um die abnormalen Zellen zu töten. Chemotherapie wird von speziellen Medikamenten, die auch das Krebs cells.Ongoing klinische Studien zur Entdeckung von neuen und verbesserten Kurse der Behandlung zur Bekämpfung von Tumoren gewidmet töten Kleinhirn besteht.

Krankheit und Gesundheit >> Hirntumoren

Hirnstamm Tumor Symptome
Tumore können überall im Körper entstehen , aber diejenigen , die im Gehirn stammen, werden als Gliome Tumoren bekannt. Es gibt tatsächlich fünf verschiedene Arten von Glimoas (oder Gehirn) Tumoren - und Hirnstamm Tumoren fallen unter eine dieser fün
Sprache Problem Symptome bei Glioblastoma
Nach Angaben der Internationalen Vereinigung Radiochirurgie , Hirntumore der Gliazellen ( Glioblastomen ) rund 2 Prozent aller Krebsdiagnosen in den Vereinigten Staaten. Gliazellen ernähren die funktionellen Teile des Gehirns . Einige Tumoren sind di

Symptome von Hirndruck an einem Gehirntumor verursacht

Ein Hirntumor ist eine abnorme Zellwachstum i

more >

Copyright © 2010-2018 Krankheit und Gesundheit Alle Rechte vorbehalten