Home alternative Medizin Bites Stings Krebs AGB -Behandlungen Zahngesundheit Diät Ernährung Family Health Healthcare Industrie Mental Health Öffentliche Gesundheit, Sicherheit Operationen Operationen
| | Krankheit und Gesundheit | AGB -Behandlungen | Geschwüre |

Zwölffingerdarm -Störung

Von:Geschwüre    |    Zeit:2014/4/1

Zwölffingerdarmerkrankungist eine Erkrankung, die häufig als ein Zwölffingerdarm- (oder Magen-Darm- ) Geschwür bezeichnet wird. Es wird auch allgemein als ein Magengeschwür . Ein Geschwür ist eine Läsion oder offene Wunde , auf der Haut oder Schleimhaut Bereich des Körpers gefunden. Der Zwölffingerdarm ist ein anderes Wort für die Magenschleimhaut und Zwölffingerdarmgeschwür ist ein Geschwür der Magenschleimhaut . Die Fakten

Der Zwölffingerdarm ist der Bereich des Magens , wo Pepsin ( Enzym, das Essen verdaut ) und Salzsäure vorhanden sind. Als Ergebnis wird das Duodenum Geschwür manchmal Magengeschwüren. Wissenschaftler bisher angenommen, dass Zwölffingerdarmgeschwüre waren das Ergebnis einer schlechten Ernährung und Stress, zeigt jedoch, dass bestimmte neuere Forschung Magensäure (wie Pepsin und Salzsäure) auch auf die Erkrankung beitragen .
Verursacht

die aktuelle Forschung auf Zwölffingerdarm -Erkrankungen zeigt, dass 90 Prozent der Zwölffingerdarmgeschwüren ( und 80 Prozent der Magengeschwüre ) entwickeln sich als Ergebnis von Helicobacter pylori oder H. pylori. H. pylori ist eine bakterielle Infektion, die den ersten Teil des Dünndarms betrifft. Nach mayoclinic.com , etwa die Hälfte der Menschen in der Welt haben die Bakterien und zeigen keine Anzeichen einer Infektion. Auf der anderen Seite können Personen , die zeigen Symptome als Folge von H. pylori zu tun Komplikationen ( Magenkrebs , der Zwölffingerdarm -Geschwür und gehören ) zu erleben.
Eigenschaften
< p> Bei bestimmten Personen kann Zwölffingerdarm Erkrankung als Folge von anderen Faktoren neben H. pylori , schlechte Ernährung, Stress und zu entwickeln. Wissenschaftler glauben , dass das Rauchen verlangsamt den Heilungsprozess der bestehenden Geschwüren sowie erhöht die Chance auf eine Person immer ein Geschwür . Koffein ist bekannt, dass die Säuresekretion im Magen beginnt , und kann eine vorhandene Geschwür provozieren. Ferner können bestimmte entzündungshemmende Medikamente ( wie Ibuprofen , Aspirin und Naproxen-Natrium ), um die schädlichen Auswirkungen von Salzsäure und Pepsin bei.
Symptome

Einzelpersonen die von Geschwüren leiden nicht immer die Symptome der Krankheit zeigen . Ist ein gemeinsames Zeichen eines Ulkus jedoch ein brennendes Gefühl in der Magengegend , zwischen Nabel und Brustbein. Der brennende Schmerz tritt in der Regel zwischen den Mahlzeiten und in den frühen Morgenstunden . Weitere Symptome sind Übelkeit, Erbrechen , Appetitlosigkeit, Aufstoßen , Müdigkeit und Gewichtsverlust.
Funktion

Duodenum Störung führt zu schweren Komplikationen , wenn sie unbehandelt . Eine schwerwiegende Komplikation ist die Verengung und Verstopfung der Zwölffingerdarm. Geschwüre können anschwellen und Narben die Magenschleimhaut und als Ergebnis , schließen Sie die Darmöffnung. Diese Behinderung kann Essen verlassen den Magen und Dünndarm in das zu verhindern, und kann zu Erbrechen führen. Andere Komplikationen sind Blutungen der Zwölffingerdarm und Perforationen in der Magenschleimhaut .

Krankheit und Gesundheit >> Geschwüre

Was ist H. pylori-Bakterien
? Helicobacter pylori ( H. pylori) ist ein für die meisten Geschwüre , die den Magen -Darm-Trakt befallen Bakterien verantwortlich . Etwa 20 Prozent der Menschen in den Vereinigten Staaten unter dem Alter von 40 Jahren haben H. pylori in ihrem System
Wie Colitis ulcerosa heilen
Colitis ulcerosa verursacht Entzündungen und Wunden an der Schleimhaut des Dickdarms und des Mastdarms . Geschwüre können entstehen, wenn die Entzündung Zellen, die den Dickdarm zu skizzieren getötet. Symptome sind Gewichtsverlust , Anämie, rektale B

Alkohol & Magengeschwüre

Ein Geschwür ist eine Wunde, die in der Schle

more >

Copyright © 2010-2018 Krankheit und Gesundheit Alle Rechte vorbehalten