Home alternative Medizin Bites Stings Krebs AGB -Behandlungen Zahngesundheit Diät Ernährung Family Health Healthcare Industrie Mental Health Öffentliche Gesundheit, Sicherheit Operationen Operationen
| | Krankheit und Gesundheit | AGB -Behandlungen | Geschwüre |

Antibiotika-Behandlungen für Fußulzera

Von:Geschwüre    |    Zeit:2014/9/13

Wenn Sie von einem Fuß -Geschwür leiden , ist es wahrscheinlich eine von zwei gemeinsamen Sorten. Die erste gilt als eine arterielle Geschwür, das von einer Blockade entlang einer Arterie in den Fuß entwickelt . Die zweite ist eine neurotrophic Geschwür , das auf jedem Druckpunkt auf der Fußsohle bildet aufgrund einer Komplikation des Diabetes . Unabhängig von der Ursache , sind diese Geschwüre anfällig für Infektionen, oft Herstellung einer antibiotischen Behandlung ein notwendiger Teil der Heilung. Antibiotika-Behandlungen

Da jede Art von Bruch in der Haut ist anfällig für Bakterien, kann es notwendig sein, Antibiotika in Ihr Pflegeprogramm für einen Fuß Geschwür zu integrieren. Aber diese Antibiotika sind nicht die einzige Behandlungsmethode für diese Bedingung ; obwohl die meisten Fälle von infizierten Fußsyndrom eine Behandlung mit oralen Antibiotika gehören , müssen Sie auch auf andere Behandlungen in Ihren Alltag zu integrieren.

Wenn ein Fuß Geschwür infiziert hat , werden Sie wahrscheinlich verschrieben werden ein Antibiotikum , wie Dicloxacillin, Amoxicillin und Clavulanat , Nafcillin oder Ampicillin und Sulbactam , basierend auf der Art von Bakterien plagen das Geschwür . Eine Kultur wird von der Wunde genommen , welche Art von Medikamenten wird klar, bis die Infektion zu bestimmen. Medikamente dieser Art nicht nur die ausländischen Erreger zu töten, aber auch verhindern, dass das Wachstum der Bakterien.
Adjunct Antibiotika-Behandlungen

Während Sie die täglich Antibiotika nehmen , werden Sie benötigen wir ebenfalls beschäftigen , was als " Ergänzung Antibiotika -Therapien. " Von all diesen Zusatzbehandlungen, halten die Fläche sauber und frei von Fremdkörpern ist wahrscheinlich das wichtigste, so waschen Sie die Wunde (wie auch die umgebende Haut ) in warmem Seifenwasser. Stellen Sie sicher, dass die Seife , die Sie verwenden ist sanft . Seifen für Kinder formuliert sind wahrscheinlich die besten , aber Ihr Arzt kann eine andere Empfehlung haben , so verwenden, was er vorschlägt Marke . Tägliche Waschen sicher, dass jeder tote Haut entfernt wird , wird die Infektion nicht eine Chance haben sich zu verschlechtern und das Antibiotikum effektiv befreien Ihren System der Bakterien ist . Sobald der Fuß ist sauber, gründlich die Fläche trocken tupfen .

Nach der Bereich völlig trocken ist , wickeln Sie den Fuß in einer antimikrobiellen Dressing. Antimikrobielle Wundauflagen nicht nur weiter zu schützen den Fuß von Bakterien , aber sie können die Bakterien, die die Wunde infiziert haben auch tatsächlich zu töten. Viele dieser Dressings enthalten Antibiotika im Material selbst, so dass es ein wichtiger Teil der Behandlung mit Antibiotika . Verband sollte jeden Tag gewechselt werden, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt über immer einige antimikrobielle Gaze , um die Wunde zu kleiden.

Von dort gleiten einfach auf einem Kompressionsstrumpf , um eine ordnungsgemäße Zirkulation mit dem Fuß zu gewährleisten, die Heilung und Genesung zu unterstützen .

Krankheit und Gesundheit >> Geschwüre

Wie die Pflege von Krebsgeschwürwunden in Mund nehmen
Wenn Sie ein Kribbeln im Mund , begleitet von einer schmerzhaften rot, kleine Beule fühlen , können Sie ein Krebs wund zu haben. Krebsgeschwürwunden sind eine häufige Erkrankung , die auch als Geschwüre im Mund genannt, die sich in Ihrem Mund zuschne
Was ist die Bedeutung der Unregelmäßige Ränder auf einem Ulcus cruris
? Beingeschwürist ein allgemeiner Begriff zu beschreiben verschiedene Formen der wiederkehrenden oder nicht heilenden Wunden oder Wunden, die an den Beinen erscheinen eingesetzt. Unregelmäßige Geschwür Grenzen weisen auf das Vorhandensein einer sogen

Klassische Symptome von Magengeschwüren

Nach Angaben der National Digestive Diseases

more >

Copyright © 2010-2018 Krankheit und Gesundheit Alle Rechte vorbehalten