Home alternative Medizin Bites Stings Krebs AGB -Behandlungen Zahngesundheit Diät Ernährung Family Health Healthcare Industrie Mental Health Öffentliche Gesundheit, Sicherheit Operationen Operationen
| | Krankheit und Gesundheit | AGB -Behandlungen | Blutkrankheiten |

Evans-Syndrom und Chemotherapie

Von:Blutkrankheiten    |    Zeit:2015/6/17

Evans -Syndrom, eine Autoimmunerkrankung , ist die Existenz der Blutkrankheiten Thrombozytopenie und autoimmune hämolytische Anämie ( AIHA ) in der gleichen Patienten. Diese beiden Störungen können in der gleichen Zeit nebeneinander existieren , oder sie können nacheinander mit einer oder der anderen Eingabe Zeiten der Remission und Exazerbation existieren. Eine dritte Blutkrankheit , Neutropenie, kann auch Auswirkungen auf einige Patienten mit Evans -Syndrom. Die zugrunde liegende Ursache des Syndroms ist unbekannt. Auch seine Diagnose gilt als einer der Ausgrenzung, was bedeutet, andere Ursachen bekannt muss zunächst ausgeschlossen werden. Die Chemotherapie ist eine Behandlungsoption. Blutkrankheiten

Rote Blutkörperchen transportieren den Sauerstoff in unsere Zellen und Wagen weg Kohlendioxid Abfallprodukte. Anämie ist die Bezeichnung für eine geringe Anzahl an roten Blutkörperchen , die unterschiedliche Ursachen haben kann zu beschreiben. AIHA Anämie , die von einem Autoimmunangriff führt. Weiße Blutzellen beschreiben eine Gruppe von verschiedenen Arten von Zellen des Immunsystems , die Infektion zu bekämpfen. Eine solche Zelle wird als Neutrophilen , eine Blutarmut von Neutrophilen wird als Neutropenie bekannt. Nach der Mayo Clinic , Thrombozyten Blutgerinnung führen , eine niedrige Thrombozytenzahl Thrombozytopenie bezeichnet
Symptome

Die Symptome der Evans -Syndrom davon abhängen, welche der Blutkrankheiten . in den Patienten zu einem gegebenen Zeitpunkt stattfindet. AIHA Symptome sind Müdigkeit , blasse Hautfarbe und Atemnot, in schweren Fällen Gelbsucht oder Gelbfärbung der Haut führen kann. Thrombozytopenie kann übermäßige Blutungen und Blutergüsse verursachen, und Neutropenie kann ein Patient anfälliger für bakterielle Infektionen machen . Eine Person mit Evans -Syndrom kann eine oder eine Kombination dieser Symptome zu einem bestimmten Zeitpunkt zu erleben.
Krankheitsverlauf

Evans -Syndrom kann Menschen jeden Alters betreffen , Rasse, Geschlecht oder Standort . Einige Patienten können chronische, fortschreitende Krankheit in ihrem Leben erleben , während andere lange Zeiten der Remission haben . Reaktion der Patienten auf Behandlungen ist variabel, obwohl nach eMedicine , Patienten ohne Behandlung in der Regel mehr Komplikationen. Gelegentlich kann Evans -Syndrom tödlich sein , am häufigsten aus dem Gehirn oder andere innere Blutungen resultierenden wegen Thrombozytopenie.
Behandlungen

Medizinische Behandlungen von Evans -Syndrom kann Blut /Thrombozytentransfusionen sind sowie Chemotherapie. Der Begriff bezieht sich auf eine Chemotherapie zur Behandlung von Krankheiten mit Chemikalien, obwohl in der modernen Kultur wird oft verstanden, Anti-Krebs- Arzneimittel -Therapie bedeuten . Für die Behandlung von Evans -Syndrom, Steroid-Behandlungen werden als die First-Line -Behandlungen, in Eindämmung akuter Attacken zu unterstützen und die Entzündung zu verringern. eMedicine zitiert auch intravenöses Immunglobulin (IVIG ) als Mittel in der Behandlung dieser Krankheit. IVIG ist ein raffiniertes Blutprodukt und wirkt als Immunmodulator , was bedeutet, dass es unterdrückt die Reaktion des Immunsystems.
Side Effects

Wie bei allen Medikamenten -Therapien, das Nutzen-Risiko -Verhältnisse zu berücksichtigen. Langzeit Prednison Steroid verwenden können Nebenwirkungen wie Stimmungsschwankungen, Augenprobleme , Körperfettverteilung, erhöhte Anfälligkeit für Infektionen und Osteoporose haben. Nebenwirkungsprofil IVIG -Therapie gehören Hauterkrankungen , Nierenprobleme , Blutgerinnung, Herzerkrankungen und aseptische Meningitis , wie eMedicine angegeben. Laufende Regulierung der Medikamente von einem Arzt sollte Teil der Behandlung von Evans -Syndrom, das ist eine lebenslange Krankheit sein .

Verwandte Artikel
  1. Was sind die Ursachen für verminderte Thrombozyten

    ? Thrombozyten , besser bekannt als Thrombozyten genannt, sind Fragmen

  2. Was sind die Ursachen der Arm Dvt

    ? Tiefe Venenthrombose (DVT ) des Arms hat viele Ursachen. Frühe Inter

  3. Natriumbikarbonat Behandlung für Ketoazidose

    Ketoazidose ist eine saure Zustand des arteriellen Blutes diagnostizie

  4. Wie aplastische Anämie zu verhindern

    aplastische Anämie ist eine Knochenmark- Erkrankung, die den Körper da

Krankheit und Gesundheit >> Blutkrankheiten

Stammbaum von Sichelzellenanämie
Sichelzellenanämie ist eine erbliche Erkrankung häufiger bei Afro- Amerikanern. Nach Angaben des National Center for Biotechnology Information , haben etwa 1 zu 500 Afro- Amerikaner Sichelzellenanämie ist damit die häufigste Erkrankung des Blutes hie
Was ist ein Serum- Harnsäurespiegel Test
? Eine Serumharnsäurespiegel-Test ist ein Bluttest, der Harnsäure im Blutserum eines Patienten misst . Eine Ärztin zieht eine Blutprobe aus der Vene eines Patienten und sendet die Probe zu einem Labor zum Testen. Normale Ergebnisse Nach Angaben der

Fibronectin Protokoll

Fibronectin ist ein Glycoprotein . Glykoprote

more >

Copyright © 2010-2018 Krankheit und Gesundheit Alle Rechte vorbehalten